BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 22.11.2020

21:05 bis 22:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
"Die Insel Tulipatan" - Landesbühnen Sachsen Radebeul | Bildquelle: © Pawel Sosnowski

Bildquelle: © Pawel Sosnowski

Operetten-Boulevard

Wie viel Operette steckt in Ihrem Leben? Sie haben keine Hemmungen vor großen Ohrwürmern. Sie lieben Musik mit Witz, Romantik und Frische. Sie mögen Geschichten voller Esprit, Parodie und Anarchie. Und manchmal brauchen Sie etwas Anderes als Oper. Deswegen ist Operette genau das Richtige für Sie. Operette ist wild und romantisch, lustig und traurig, haarsträubend und schlau. Immer wirft sie einen Blick in die Abgründe des Menschseins. Operette ist Musik, Schauspiel und Tanz. Aber manchmal auch Chanson, Revue, Musikfilm oder Singspiel. Wir haben für Sie im Operetten-Boulevard die großen Klassiker. Und wir entdecken regelmäßig selten Gespieltes und unbekannte Werke. Natürlich zeigen wir Ihnen auch alle wichtigen Operetten-Orte. In Bayern, Deutschland, der Welt.

Zu Gast: Sebastian Ritschel, Regisseur
Mit Franziska Stürz
Musikliste 22.11.2020

T:“Ich bin bereit“ Duett aus: Der Zarewitsch
K: Franz Lehár
I: Elfriede Höbarth, Norbert Orth, Münchner Rundfunkorchester, Ltg. Heinz Wallberg

T:“Das Leben ruft“ aus: Der Zarewitsch
K: Franz Lehár
I: Lucia Popp, Münchner Rundfunkorchester, Ltg. Heinz Wallberg

T:“Täglich frische, heiße Liebe“ aus: Der Zarewitsch
K: Franz Lehár
I: Christina Landshamer, Andreas Winkler, Münchner Rundfunkorchester, Ltg. Ulf Schirmer

T:“Warum hat jeder Frühling, ach, nur einen Mai“ aus: Der Zarewitsch
K: Franz Lehár
I: Rita Streich, Nicolai Gedda, Symphonieorchester Graunke, Ltg. Willy Matthes

T:“Katzenaugen“ aus: Die Polnische Hochzeit
K: Joseph Beer
I: Susanne Bernhard, Michael Kupfer-Radecky, Ltg. Ulf Schirmer

T:“Ich bin ein Pariser Star“ aus: Die lustige Witwe
K: Franz Lehár
I: Sigrid Hauser, Chor und Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Ltg. Anthony Bramall

T:“Schenkt man sich Rosen in Tirol“ aus: Der Vogelhändler
K: Carl Zeller
I: Eva Lind, Budapetser Philharmonie, Ltg. Marcello Viotti

T: Finale aus: Der Schauspieldirektor
K: Wolfgang Amadeus Mozart
I: Edda Moser, Mady Mesplé, Nicolai Gedda, Klaus Hirte, Bayerisches Staatsorchester, Ltg. Eberhard Schoener

T: Arie des Mozart aus: Mozart
K: Reynaldo Hahn
I: Geori Boue, Orchestre Radio-Lyrique, Ltg. Michel Leconte

T:“Three little Maids“ aus: The Mikado
K: Arthur Sullivan
I: Winnipeg Symphony Orchestra, Ltg. Bramwell Tovey

T:“A british tar is a soaring soul“ aus: HMS Pinafore
K: Arthur Sullivan
I: Michael Schade, Orchestra of the Welsh National Opera, Ltg. Charles Mackerras

T: Ouvertüre zu „The Sorcerer“
K: Arthur Sullivan
I: Pro Arte Orchestra, Ltg. Malcolm Sargent

    AV-Player