BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 07.03.2021

05:03 bis 06:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Dirigentenhände | Bildquelle: Digital Vision

Bildquelle: Digital Vision

Das ARD-Nachtkonzert (IV)

BR-KLASSIK gestaltet und präsentiert täglich das ARD-Nachtkonzert. Das Klassikprogramm des Bayerischen Rundfunks übernimmt damit federführend die Nachtversorgung der insgesamt acht ARD-Kulturwellen.

Michail Glinka: Walzer-Fantasie h-Moll (BBC Philharmonic: Wassilij Sinaiskij); Antonio Vivaldi: Konzert F-Dur, R 544 (Manfredo Kraemer, Violine; Bruno Cocset, Violoncello; Le Concert des Nations: Jordi Savall); Friedrich Smetana: Klaviertrio g-Moll, Finale, op. 15 (Canadian Trio); Luis de Freitas Branco: "Scherzo fantastique" (RTÉ National Symphony Orchestra: Álvaro Cassuto); Joseph Friedrich Hummel: Klarinettentrio B-Dur (The Clarinotts); Michael Haydn: Symphonie Nr. 34 Es-Dur (Deutsche Kammerakademie Neuss: Johannes Goritzki)

    AV-Player