BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 31.05.2021

21:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Cuarteto Sol Tango | Bildquelle: © Andrej Grilc

Bildquelle: © Andrej Grilc

Cuarteto Sol Tango SWEET SPOT. Neugierig auf Musik

Sweet Spot, das ist im akustischen Sinne der Platz in einem Raum, an dem der Klang am besten ist. SWEET SPOT ist das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, die junge Sicht auf Klassik im Radio, im BR Fernsehen und im Netz: trendy, unverschämt, überraschend und humorvoll. SWEET SPOT entdeckt originelle Klänge, Musiktrends und die Künstler von morgen. Willkommen im Wohnzimmer der jungen Klassikszene!

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
21:06 Santa Maria (Del buen ayre) Eduardo Cohen Solal / Gotan Project
21:16 Oblivion Astor Piazzolla / Lucienne Renaudin Vary; Orchestre Philharmonique de Monte Carlo; Sascha Goetzel
21:23 El Tobiano Emilio Balcarce / Cuarteto SolTango
21:26 Danseuses de Delphes, aus: Préludes (Heft 1), L 117 Claude Debussy / Martin Klett
21:34 La Cumparsita Gerardo Hernan Matos Rodriguez / Cuarteto SolTango
21:43 Aus Les Nations: La Françoise Francois Couperin / Hesperion XX; Jordi Savall
21:51 Una vez Osvaldo Pugliese / Leonel Capitano; Cuarteto SolTango
21:53 2. Satz aus: Kleine Nachtmusik, KV 525 Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) / SO des BR; Colin Davis
22:06 Po ulitse moei Mikael Tariverdiev / Vladimir Korneev
22:16 Loreley . / Ensemble Nobiles
22:20 Ink dark moon. Konzert für Gitarre und Orchester Joby Talbot / BBC Symphony Orchestra Milos
22:28 Shed Your Dear Heart Sarah Neufeld / Sarah Neufeld
22:36 Swing de Samois Angelo Debarre / Monaco Swing Ensemble
22:39 1. Satz aus: Piano Sonata Nr. 3 in h-Moll Op. 58 Frédéric Chopin / Martha Argerich
22:51 Caprice Nr. 1 E-Dur, op. 1. Bearbeitung Andreas N. Paganini / Niklas Liepe; Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern; Gregor Bühl
22:52 GoldBergHain (Kraut und Rüben haben mich vertrieben) Stephan Koncz / Niklas Liepe
22:54 Koad Yann Tiersen / Yann Tiersen; Anna von Hausswolff

    AV-Player