BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 22.01.2022

13:05 bis 14:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Rosa Ponselle | Bildquelle: © Naxos

Bildquelle: © Naxos

BR-KLASSIK - Cantabile

Zum 125. Geburtstag der Sopranistin Rosa Ponselle

Die Klassik-Sendung mit Highlights und Raritäten aus Oper, Lied und Konzert sowie Porträts großer Sänger am Samstagmittag

Die Sopranistin Rosa Ponselle war eine der glanzvollsten Sängerinnen der historischen Schellack-Ära. Üppig und voluminös war ihre Stimme, dabei hochbeweglich und von warmer samtiger Strahlkraft in der hohen Lage. Vor allem der farbige Reichtum ihrer lichten Obertöne muss phänomenal gewesen sein, dies lassen schon ihre frühen Platten ab 1919 erkennen.
Der große Musikproduzent Walter Legge hielt Rosa Ponselle für eines von drei Sänger-Wundern - neben ihren Kollegen Enrico Caruso und Laurenz Melchior, und erlebte mit ihr erstmals, was er eine „gramophonogenic voice“ nannte.

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
13:05 aus: La vestale, 2. Akt. Gebet der Giulia Gasparo Spontini (1774-1851) / Rosa Ponselle
13:10 aus: Otello Giuseppe Verdi (1813-1901) / Rosa Ponselle
13:14 aus: La forza del destino, "La Vergine degli angeli" Giuseppe Verdi / Ponselle; Pinza; Metropolitan Opera Chorus / Orchestra; Setti
13:17 aus: La forza del destino, "Pace, pace mio Dio" Giuseppe Verdi (1813-1901) / Rosa Ponselle
13:23 aus: La Traviata, "Follie! Follie!" - "Sempre libera degg'io" Giuseppe Verdi / Ponselle; Jagel; Metropolitan Opera Orchestra New York; Panizza
13:28 The Nightingale and the Rose, op. 2 Nr. 2 Nikolaj Rimskij-Korsakow (1844-1908) / Rosa Ponselle; Romano Romani
13:32 Maria, Mari! Eduardo di Capua (1865-1917) / Rosa Ponselle
13:36 aus: Cavalleria rusticana, "Voi lo sapete, o mamma" Pietro Mascagni (1863-1945) / Rosa Ponselle
13:40 aus: Norma, "Casta Diva" Vincenzo Bellini (1801-1835) / Rosa Ponselle; Orchestra of the Metropolitan Opera New York; Giulio Setti
13:48 aus: Norma, 2. Akt, Duett Adalgisa-Norma Vincenzo Bellini (1801-1835) / Ponselle; Telva; Metropolitan Opera Orchestra New York; Setti
13:55 Auf Flügeln des Gesanges, op.34 Nr.2 Felix Mendelssohn Bartholdy / Bertrand Chamayou

    AV-Player