BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 26.05.2022

23:05 bis 00:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Camille Bertault | Bildquelle: Ralf Dombrowski

Bildquelle: Ralf Dombrowski

BR-KLASSIK - Jazztime

All that Jazz

Die ganze Welt des Jazz - Neue CDs, Live-Mitschnitte des BR, Festivalberichte, Musikerporträts, Interpretationen berühmter Jazz-Klassiker im Vergleich: ein Spektrum für neugierige Ohren. -- Diese halbstündige Ausgabe der Jazztime ist Teil des ARD-Radiofestivals. Die einstündigen Sendungen hören Sie wie gewohnt wieder ab dem 19. September.

Im vergangenen Herbst war Camille Bertault in München zu Gast. Und man ahnte bei ihrem Konzert, dass das nicht hat alles gewesen sein wird. Denn die französische Sängerin ist ein Energiezentrum der Ausdruckskraft, und sie hat sich jetzt mit dem Pianisten David Helbock zusammengetan, der seinerseits bei Bedarf sein Instrument erbeben lässt. Ihr Duo ist eines der schillernden Alben dieser Frühlingstage, zu denen sich auch stilistisch weit gefächerte Programme etwa von Cecile McLorin Salvant, Somi oder Ark Noir gesellen.
Moderation und Auswahl: Ralf Dombrowski

Camille Bertault & David Helbock: “Frevo” (Egberto Gismonti)
CD: “Playground“
Best.nr./Label: 9951-2 / ACT (LC 07644)

Camille Bertault & David Helbock: ”Good Morning Heartache” (Irene Higginbotham, Ervin Drake & Dan Fisher)
CD: “Playground”
Best.nr./Label: 9951-2 / ACT (LC 07644)

Camille Bertault & David Helbock: ”Dans ma boîte” (Camille Bertault)
CD: ”Playground”
Best.nr./Label: 9951-2 / ACT (LC 07644)

Somi: ”Pata Pata” (Miriam Makeba / Jerry Ragavoy)
CD: “Zenzile: The Reimagination Of Miriam Makeba”
Best.nr./Label: 270527 / Salon Africana/Membran (LC 29284)

Cécile McLorin Salvant: ”Until” (Gordon Sumner)
CD: ”Ghost Song”
Best.nr./Label: 075597914672 / Nonesuch (LC o. A.)

Melody Gardot & Philippe Baden Powell: ”Fleurs du Dimanche” (Melody Gardot / Philippe Baden Powell / Jacques Bungert)
CD: ”Entre eux deux”
Best.nr./Label: 00602445088102 / Decca (LC 00171)

Alune Wade: “Djolof Blues” (Alune Wade)
CD: ”Sultan”
Best.nr./Label: YEB 78262 / Enja/Yellowbird (LC 18386)

Ark Noir: ”Apollo Slays The Snake” (Sam Hylton)
CD: ”See You On The Other Side”
Best.nr./Label: YEB-7824 / Enja/Yellowbird (LC 18386)

Jakob Manz & Johanna Summer: ”Someday My Prince Will Come” (Frank Churchill)
CD: ”The Galery Concerts”
Best.nr./Label: 9947-2 / ACT (LC 07644)

Jakob Manz & Johanna Summer: “The Return” (Esbjörn Svensson)
CD: “The Galery Concerts I”
Best.nr./Label: 9947-2 / ACT (LC 07644)

    AV-Player