BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 05.06.2022

08:05 bis 09:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
"La Pentecote (Ausgiessung des Heiligen Geistes)", Jean d. J.   | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

BR-KLASSIK - Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr

Seine Kantate "Wer mich liebet, der wird mein Wort halten" hat Johann Sebastian Bach für den Pfingstsonntag 1725 in Leipzig komponiert. Hören Sie das ganze Werk in einer Aufnahme mit dem Monteverdi Choir und The English Baroque Soloists unter der Leitung von John Eliot Gardiner.

Johann Sebastian Bach: "Wer mich liebet, der wird mein Wort halten", BWV 74 (Lisa Larsson, Sopran; Derek Lee Ragin, Countertenor; Christoph Genz, Tenor; Panajotis Iconomou, Bass; Monteverdi Choir; The English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner)

Anschließend:
Johann David Heinichen: Ouvertüre G-Dur (Il Fondamento: Paul Dombrecht); Jean-Marie Leclair: Violinkonzert D-Dur, op. 10, Nr. 3 (La Cetra Barockorchester Basel, Violine und Leitung: Leila Schayegh)

    AV-Player