BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 26.09.2022

19:05 bis 20:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Richard Strauss - Claude Debussy - Giacomo Puccini | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

BR Franken BR-KLASSIK - con passione

Festspielzeit - Die nächste Sendung "con passione" gibt es ab 12. September 2022 wieder - wie gewohnt jeden Montag um 19.05 Uhr. Bis dahin bietet das Sonderprogramm "Festspielzeit auf BR-KLASSIK" am Montagabend immer hochkarätige Aufnahmen aus Festspiel-Konzerten vielfältiger Art.

Richard Strauss: "Die Frau ohne Schatten", Szene der Kaiserin aus dem 2. Akt (Deborah Voigt, Sopran; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Richard Armstrong) und Arie der Kaiserin aus dem 3. Akt (Cheryl Studer, Sopran; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Wolfgang Sawallisch); Claude Debussy: "Pelléas et Mélisande", Szene Arkel - Mélisande - Golaud aus dem 4. Akt (Frederica von Stade, Mezzosopran; José van Dam, Bariton; Ruggero Raimondi, Bass; Berliner Philharmoniker: Herbert von Karajan); Giacomo Puccini: "Turandot", Szene Turandot - Calaf aus dem 3. Akt (Josephine Barstow, Sopran; Lando Bartolin, Tenor; Scottish Opera Chorus und Orchestra: John Mauceri)

    AV-Player