BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 27.11.2022

06:05 bis 07:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Sendungsbild: Auftakt Große Brombachsee am Mittwoch (23.01.2008) in Ramsberg (Mittelfranken)  | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

BR Franken BR-KLASSIK - Auftakt

Klassik am frühen Morgen - die Sendung aus Nürnberg - BR Franken für Frühaufsteher am Wochenende.

Henri-Joseph Rigel: Symphonie Nr. 10 d-Moll, Presto (Concerto Köln); Hector Berlioz: "Le corsaire", Ouvertüre (Bamberger Symphoniker: Eliahu Inbal); Leopold Mozart: Symphonie D-Dur (Münchener Kammerorchester: Hans Stadlmair); Johann Sebastian Bach: Concerto D-Dur, BWV 1063 (Güher und Süher Pekinel, Klavier); Felix Mendelssohn Bartholdy: Symphonie Nr. 4 A-Dur, Allegro vivace (Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR: Roger Norrington); Alexander von Zemlinsky: Humoreske (Les Vents Français); Anonymus: "Chansonetta tedesca" (Les Haulz et Les Bas)

    AV-Player