BR-KLASSIK

Inhalt

Dienstag, 13.02.2024

09:05 bis 12:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Marlen Reichert, Moderation | Bildquelle: © Silke von Walkhoff

Bildquelle: © Silke von Walkhoff

BR-KLASSIK - Der Vormittag

Klassisch durch Ihren Tag

Ouvertüren, Konzerte, Symphonien, internationale Orchester, Musikerinnen und Musiker mit aktuellen Aufnahmen und CDs.

Mit Marlen Reichert
Frédéric Chopin: Polonaise As-Dur, op. 53 (Martha Argerich, Klavier); Dmitrij Schostakowitsch: "Jazz-Suite Nr. 1" (Singapore Symphony Orchestra; Klavier und Leitung: Andrew Litton); Anonymus: "Carneval in Margarita" (Gustavo Musiú und seine Solisten); Schottische und irische Volksweisen (Jordi Savall, Diskantgambe; Andrew Lawrence-King, Harfe); Johan August Andersson: "Polska from Dorotea" (Danish String Quartet); Jeanne Danglas: "L'amour s'éveille" (Les Siècles: François-Xavier Roth); Leó Weiner: Divertimento D-Dur, op. 20 (Budapest Symphony Orchestra: Valéria Csányi); Bedřich Smetana: "Die verkaufte Braut", Furiant (Tschechische Philharmonie: Václav Neumann)
10.00 Nachrichten, Wetter
Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 1 C-Dur (Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Riccardo Muti); Elisabeth Jacquet de la Guerre: Sonate B-Dur (Spirit of Musicke); Miklós Rózsa: Konzertouvertüre, op. 26 a (Deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz: Gregor Brühl); Peter Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur, op. 35 (Sarah Chang, Violine; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Emmanuel Krivine); Amy Beach: Klaviertrio a-Moll, op. 150 (Trio Orelon); Alexander Borodin: "Fürst Igor", Polowetzer Tänze (Ensemble K: Simone Menezes)

    AV-Player