BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 26.12.2016

09:05 bis 10:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Georg Friedrich Händel - Hörbiografie / Georg Händel (1622-1697) | Bildquelle: © Stiftung Händel-Haus, Halle (Saale)

Bildquelle: © Stiftung Händel-Haus, Halle (Saale)

Georg Friedrich Händel - Eine Hörbiografie (1/9)

Der Sohn des erfolgreichen Chirurgen Georg Händel soll Jurist werden. Der kleine Georg Friedrich macht lieber Musik. Sein Talent fällt auf. Er könnte Organist werden, ein wohlbestallter Kirchenmusiker. Aber er will mehr: In Hamburg steht ein Opernhaus, wie es sie sonst nur in Venedig gibt.

Hörbiografie in neun Teilen
Teil 1: Opern für den Gänsemarkt (1685-1706)
Von Jörg Handstein

    AV-Player