BR-KLASSIK

Inhalt

Musikfilmtage Oberaudorf Callas, Grubinger und ABBA

Oberaudorf ist eine Gemeinde im oberbayerischen Inntal, hier finden vom 4. bis 8. Juli die Musikfilmtage statt. Das Festival bietet ein breites Spektrum des Musikfilms: Independent-Filme sind genauso vertreten wie Hollywoodproduktionen und Dokumentationen. 16 Filme aus 10 Ländern stehen dieses Jahr auf dem Programm. Einige der Produktionen werden in Oberaudorf bereits vor ihrem offiziellen Kinostart gezeigt.

Szenenbild aus dem Dokumentarfilm "Maria by Callas" | Bildquelle: © PRAESENS Filmverleih

Bildquelle: © PRAESENS Filmverleih

Das Musikfilmfest eröffnet am 4. Juli im Kursaal um 19:00 Uhr mit dem Kurzfilm "Blind Audition". Anschließend steht "Die Seele der Geige“ auf dem Programm, eine BR/ARTE Koproduktion von Benedikt Schulte. Der Geiger Frank-Peter Zimmermann und der Landsberger Geigenbauer Martin Schleske sind die Protagonisten dieser Dokumentation. Zu den weiteren Höhepunkten zählt "Der Klang der Stimme", der Film wird am 6. Juli um 17:30 Uhr im Kursaal gezeigt und präsentiert vier Menschen, darunter die Sopranistin Regula Mühlemann, die die Grenzen der menschlichen Stimme ausloten.

Open-Air Kino bei den Oberaudorfer Musikfilmtagen | Bildquelle: © citybeam Bildquelle: © citybeam Das Kloster Reisach zeigt am Samstag, 7. Juli um 13:30 Uhr einen Porträtfilm über den Schlagzeuger Martin Grubinger; "Zwischen den Welten" ist der Titel. Grubinger trug in den letzten Jahren am meisten dazu bei, dass das Schlagzeug in der Klassik als selbstständige Stimme wahrgenommen wird. Ebenfalls am 7. Juli läuft im Kursaal "L'Opéra de Paris" - ein Film über die Pariser Oper, der den Zuschauer mit auf die Bühne, in Büros und Probenräume nimmt. Die Dokumentation "Maria by Callas" über die legendäre griechische Sopranistin steht am Sonntag, 8. Juli im Kursaal auf dem Programm.

Ein besonderes Bonbon kommt am 7. Juli im Kurpark zur Aufführung: Im Vorfeld der Weltpremiere des neuen Musicalfilms über die Kultgruppe ABBA "Mamma Mia – Here we come again" am 19. Juli in London läuft der Kinofilm "Mamma Mia" aus dem Jahr 2008 als Open Air-Vorführung in einer "Sing-Along Version" mit den Songtexten als Untertitel. Es darf also mitgesungen werden. Beginn ist um 21:30 Uhr.

Mehr Infos zum Festival

Die Musikfilmtage Oberaudorf finden 2018 vom 4. bis 8. Juli statt.
Informationen zum Programm und den Spielstätten finden Sie auf der Homepage des Festivals.

    AV-Player