BR-KLASSIK

Inhalt

Making-of - "Rudi bringt's" Hinter den Kulissen

Howard Arman, der Künstlerische Leiter des BR-Chors, hat in unserer Geschichte ein besonderes Hobby. Er verschickt an seine Freunde Päckchen mit Weihnachts-CDs. Rudi, der Paketbote soll sie zustellen, doch jedes Mal purzelt ihm die CD aus dem Päckchen und im Booklet liest er komische Begriffe. Er fragt nach: Was ist eine Fermate? Wann spricht man von einer Hemiole? Was bedeutet Kantilene?

Produktion von "Rudi bringt's" 2018 - v.l.n.r. Falk Häfner (Redakteur), Gaby Dohm (Sprecherin), Helge Schwarz (Technik), Bettina Mittelstraß (Regie), Johannes Jansen (Autor)
| Bildquelle: BR/Lisa Hinder

Bildquelle: BR/Lisa Hinder

In 15 heiteren Episoden erzählt die Schauspielerin Gaby Dohm von Rudi und seinen Erlebnissen, die letztlich alle um das Eine kreisen: Die „Christmas Surprises“ – also die musikalischen Weihnachts-Arrangements von Howard Arman, Chor des Bayerischen Rundfunks gemeinsam mit dem Münchner Rundfunkorchester auf CD aufgenommen hat.
Und Howard Arman selbst bringt Licht ins Dunkel zu so manch geäußerter musikalischer Fragestellung. Erzählt von Gaby Dohm und fachmännisch erklärt von Howard Arman.

Die abgebildeten Cartoons hat der Leipziger Karikaturist BECK exklusiv für BR-KLASSIK gezeichnet.

Die Sprecherin Gaby Dohm bei der Produktion von "Rudi bringt's" 2018 | Bildquelle: BR/Lisa Hinder Sprecherin Gaby Dohm bei der Produktion von "Rudi bringt's" | Bildquelle: BR/Lisa Hinder

Autor: Johannes Jansen
Regie: Bettina Mittelstraß
Sprecherin : Gaby Dohm
Redakteur: Falk Häfner
Technik: Helge Schwarz 

Wenn der Rudi dreimal klingelt

In der Zeit vom 3. bis 21. Dezember 2018 sind die einzelnen Episoden jeweils werktags um 13:10 Uhr in der "Mittagsmusik" und um 17:40 Uhr in der Sendung "Leporello" auf BR-KLASSIK zu hören.
Zusammenhängend hat die gesamte Geschichte ihren Platz im "Musikfeature" am 21. Dezember um 19:05 Uhr und in der Wiederholung am 22. Dezember um 14:05 Uhr.

    AV-Player