BR-KLASSIK

Inhalt

Operetten-Boulevard am 25.11. um 21.20 Uhr Märchenhaftes

Operetten-Magazin mit aktuellen Themen, Tipps und Informationen

Leider können wir aus rechtlichen Gründen unsere Sendung nur 7 Tage online stellen - und mussten einige Musiken aus "Märchen im Grandhotel" aus der online-Sendungs-Version heraus nehmen.

Geplante Themen am 25.11. (Totensonntag) - beginnt heute um 21.20 Uhr !

  • "Der Sängerkrieg der Heidehasen" - Eine flotte Hoppelette für Kinder und alle, die es wieder werden wollen! - Im Hofspielhaus München (am 24.11.)
  • "Zwei Krawatten" (Gästespiel)-Revuestück nach Mischa Spoliansky in den Münchner Kammerspielen (am 22.11. um 20.30 Uhr)
  • "Märchen im Grandhotel" im Staatstheater Mainz (am 25.11.)

Mit Susanne Prinz und Stefan Frey

Musikliste:

K: Rolf Wilhelm
T: aus Der Sängerkrieg der Heidehasen – Intro
I: Klaus W. Krause, Klaus Havenstein

K: Rolf Wilhelm
T: aus Der Sängerkrieg der Heidehasen – Preislied
I: Klaus W. Krause, Klaus Havenstein

K: Rolf Wilhelm
T: aus: Der Sängerkrieg der Heidehasen – Auf der Hasenheide
I: Ensemble Hofspielhaus München

K: Rolf Wilhelm
T: aus Der Sängerkrieg der Heidehasen - Epilog
I: Ensemble Hofspielhaus

K: Mischa Spoliansky
T: aus: Zwei Krawatten - Er hat mir 1000 Mark bezahlt
I: Peter Fröhlich, Studio-Orchester Berlin

K: Mischa Spoliansky (1898-1985)
T: aus: Zwei Krawatten - Wundervoll, fabelhaft!
I: Michael Bohnen (Bass), NN Orchester, L: Alfred Strasser

K: Mischa Spoliansky
T: aus: Zwei Krawatten – Ich habe Heimweh, ich möchte nach Haus
I: Michael Bohnen (Bass), NN Orchester, L: Alfred Strasser

K: Paul Abraham
T: aus: Märchen im Grandhotel -  Jedes kleine Mädel will glücklich sein
I: Sarah Bowden und Max Hoff, Orchester der Komischen Oper Berlin, L: Adam Benzwi

K: Paul Abraham
T: aus: Märchen im Grandhotel -  Finale
I: Sarah Bowden und Max Hoff, Orchester der Komischen Oper Berlin, L: Adam Benzwi

K: Paul Abraham
T: aus: Märchen im Grandhotel -  Rosenduett
I: Jennifer Panara, Michael Dahmen,  Philharmonisches Staatsorchester Mainz, L: Samuel Hogarth

K: Paul Abraham
T: aus: Märchen im Grandhotel – Ich geh so gern spazieren
I: Momo Stadlmann, Johannes Meyer, Philharmonisches Staatsorchester Mainz, L: Samuel Hogarth

K: Mischa Spoliansky
T: Aus: Zwei Krawatten – Medley
I: Orchester Paul Godwin

Auflösung des Gewinnspiels vom 18.11.:
Frage: "Wann ist das Veröffentlichkeitsdatum dieser Neuerscheinung?"
Antwort: 23.11.2018

Weltersteinspielung ! CD-Neuerscheinung November 2018 "Das Lied der Liebe"

Aus Strauss mach Korngold: Weltersteinspielung des "Lied der Liebe" mit der Musikalischen Komödie Leipzig unter der Leitung von Stefan Klingele

CD-Neuerscheinung "Das Lied der Liebe" | Bildquelle: Rondeau Production GmbH Bildquelle: Rondeau Production GmbH

Obwohl Korngold sich niemals vorstellen konnte, jemals ein originales Werk zu bearbeiten, passierte es einfach. Sein Standpunkt war: "Eigentlich bin ich ein Feind aller Bearbeitungen". So bekam er als Dirigent die Aufgabe, die Operette "Das Spitzentuch der Königin" von Johann Strauss für eine Wiener Aufführung einzurichten. Er polierte die Instrumentierung der Gesangsnummern im Geschmack des Publikums auf, nahm Flottes aus anderen Werken mit hinein, bettete bekannte Walzer ein und so wurde aus der Strauss-Bearbeitung ein echter Korngold.
Eine Herzensangelegenheit von Stefan Klingele und der Leipziger Musikalischen Komödie ist die Pflege deutscher Operetten und Singspiele. So beleben sie diese Neufassung Korngolds mit Spielfreude und Enthusiasmus wieder. Deutschlandfunk Kultur, Bayerischer Rundfunk, Mitteldeutscher Rundfunk und Rondeau Production haben die vorliegende Weltersteinspielung gemeinsam produziert.

Mitwirkende:

Cusch Jung, Erzähler
Lilli Wünscher, Baronin Paulette Kerekháza
Adam Sanchez, Graf Richard von Auerspach
Andreas Rainer, Baron Gigi Maria Josef Kerekháza
Laura Scherwitzl, Hausmädchen Tini
Mirjam Neururer, Prima Ballerina Lori Fallhuber
Hinrich Horn, Leutnant Puchberg
Orchester der Musikalischen Komödie Leipzig unter der Leitung von Stefan Klingele

Label: Rondeau Production
Booklet: Deutsch, Englisch
Bestellnummer: CD ROP6167

Liebe Operetten-Fans,

falls Sie Fragen, Wünsche, Ideen oder auch Kritik haben, dann schreiben Sie an operette@br.de

Datenschutzrechtliche Hinweise: Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt Ihrer Mail wird der BR nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte verwenden Sie für Ihren Widerruf dieselbe o. g. E-Mail-Adresse des BR. Informationen nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung

    AV-Player