BR-KLASSIK

Inhalt

Operetten-Boulevard am 27.01. Schneesturm

Operetten-Magazin mit aktuellen Themen, Tipps und Informationen

Revueoperette "Drei Männer im Schnee" - Live aus dem Gärtnerplatztheater München | Bildquelle: © Christian POGO Zach

Bildquelle: © Christian POGO Zach

PROGRAMMHINWEIS ! Donnerstag, 31.01. auf BR-KLASSIK - Live aus aus dem Gärtnerplatztheater "Drei Männer im Schnee"

19.00 - 19.30 Uhr: Foyer-Gespräch mit Franziska Stürz
19.30 - 22.00 Uhr: Revueoperette "Drei Männer im Schnee" von Thomas Pilgor - nach dem Roman von Erich Kästner
Regie: Staatsintendant Josef E. Köpplinger
Musikalische Leitung: Andreas Kowalewitz

Geplante Themen:

  • Vorfreude auf "Drei Männer im Schnee" - Urauffführung der Revueoperette 31.01. live auf BR-KLASSIK aus dem Gärtnerplatztheater
  • Fritzi Massary zum 50. Todestag (am 30.01.)
  • Geburtstage am 27.01.: Claude Terrasse 152 und Eduard Künneke 134
  • Anlässlich des Offenbach-Jahres: "Herr Blumenkohl gibt sich die Ehre" und als Zugabe "Die beiden Blinden" im Hofspielhaus München (28.01. - 01.03.) von Dominik Wilgenbus
  • "Frau Luna" im Volkstheater Rostock (am 01.02.)

Mit Stefan Evertz und Stefan Frey

Heutiges Gewinnspiel:

Wir verlosen die CD "À LA CARTE" - mit Laura Scherwitzl und Viktoria Grois. Bitte beantworten Sie bis spätestens Donnerstag, 31.01. folgende Frage: "In welcher Operette hat Laura Scherwitzl an der MuKo in Leipzig zuletzt gespielt?"

Entweder Sie schreiben uns:
Bayerischer Rundfunk
BR-KLASSIK
Stichwort: Operetten-Boulevard
80300 München

oder schicken uns eine Mail an: operette@br.de

CD-Vorstellung "À LA CARTE" - mit Laura Scherwitzl und Viktoria Grois - erschienen bei Preiser Records

u.a. "Mei Muatterl wa a Wienerin", "Le nozze Di Figaro: Giunse alfin il momento - Deh vieni, non tardar", "Das Gewürzkrämerblatt" oder Die unschuldigen Schuldigen: ´S is a starkes Geschlecht - Lied der Madame Zichori", "Si mes vers avaient des ailes", "Romeo et Juliette: Je veux vivre - Arie der Juliette","La vie en rose", "La conocchia canzone napoletana",

CD-Cover "À LA CARTE" - Laura Scherwitzl und Viktoria Grois | Bildquelle: Preiser Records Bildquelle: Preiser Records

"La Boheme: Qando m´en vo Walzer der Musetta", "Sole e amore", "Die Tänzerin Fanny Elssler: Draußen in Sievering blüht schon der Flieder", "Clivia: Ich bin verliebt - Lied der Clivia" und "Das kleine Café: Mehlspeis"
Lieder & Arien von Gruber, Mozart, Hahn, Gounod, Louiguy, Donizetti, Puccini, Strauss, Dostal, Benatzky, Müller / Nestroy

Künstler: Laura Scherwitzl, Viktoria Grois
Label:Preiser, DDD, 2014
Bestellnummer:5860793

Musikliste

K: John Philip Sousa
T: El Capitan, Marsch
I: NBC Symphony Orchestra, Leitung: Arturo Toscanini

K: Eduard Künneke
T: aus: Glückliche Reise - Am Amazonas
I: Max Raabe & Palast Orchester

K: Claude Terrasse
T: aus: Les travaux d'Hercule - Hélas, on se leurre
I: Lina Dachary, Sopran; Orchestre lyrique de I'ORTF, Leitung: Marcel Cariven

K: Claude Terrasse
T: aus: La fiancée du scaphandrier - Ah! Qui'il est doux
I: Michel Hamel, Tenor; Jacques Tharandre, Tenor; Orchestre Lyrique de I'ORTF, Leitung: Jean Doussard

K: Edmund Nick
T: aus: Leben in dieser Zeit - Kleines Vorspiel
I: Orchester der Staatsoperette Dresden, Leitung: Ernst Theis

K: Edmund Nick:
T: aus: Leben in dieser Zeit - Das Chanson von der Majorität und Das Chanson für Hochwohlgeborene
I: Christian Grygas, Bariton; Elke Kottmair, Sopran; Chor und Orchester der Staatsoperette Dresden, Leitung: Ernst Theis

K: Edmund Eysler
T: aus: Der lachende Ehemann - Fiolioli, Fioliola
I: Franz Borsos, Tenor; Marianne Lozal, Sopran; Orchester des Wiener Rundfunks, Leitung: Max Schönherr

K: Edmund Eysler
T: aus: Der lachende Ehemann - Finale II
I: Gerda Schreyer, Sopran; Waldemar Kmentt, Tenor; Franz Borsos, Tenor; Orchester des Wiener Rundfunks, Leitung: Max Schönherr

K: Arthur Gutmann
T: aus: Madame Pompadour - Manche Männer gibt es, Im Liebesfalle
I: Fritzi Massary, Sopran

K: Leo Fall
T: aus: Die Kaiserin - Wäschemädellied
I: Fritzi Massary, Sopran; Chor und Orchester des Metropol-Theaters Berlin

K: Oscar Straus
T: aus: Eine Frau, die weiß, was sie will - Ich bin eine Frau, die weiß, was sie will
I: Fritzi Massary, Sopran

K: Adolf Müller sen.
T: aus: Das Gewürzkrämerkleeblatt - S ist a starkes Geschlecht
I: Laura Scherwitzl, Sopran; Viktoria Grois, Klavier

K: Jacques Offenbach
T: aus: Salon Pitzelberger
I: Reiner Süß, Bass; Renate Hoff, Sopran; Harald Neukirch, Tenor; Staatskapelle Berlin, Leitung: Robert Hanell

K: Edmund Nick
T: aus: Leben in dieser Zeit - Kleines Vorspiel
I: Orchester der Staatsoperette Dresden, Leitung: Ernst Theis

K: Jacques Offenbach
T: aus: Pariser Leben - Die Eisenbahn verkehrt auf der Strecke nach West
I: Chor des Bayerischen Rundfunks, Münchner Rundfunkorchester, Ltg.: Willy Mattes

Leider können wir aus rechtlichen Gründen unsere Sendung nur 7 Tage online stellen.

Liebe Operetten-Fans,

falls Sie Fragen, Wünsche, Ideen oder auch Kritik haben, dann schreiben Sie an operette@br.de

Datenschutzrechtliche Hinweise: Ihre E-Mail-Adresse und den Inhalt Ihrer Mail wird der BR nur für die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden. Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte verwenden Sie für Ihren Widerruf dieselbe o. g. E-Mail-Adresse des BR. Informationen nach Art. 13 der EU-Datenschutz-Grundverordnung

    AV-Player