BR-KLASSIK

Inhalt

Operetten-Boulevard am 05.11. Mondsüchtig

Operetten-Magazin mit aktuellen Themen, Tipps und Informationen

Geplante Themen:

  • 125. Todestag von Hervé (am 03.11.)
  • "Die lustige Witwe" in Nürnberg (am 05.11.)
  • "Der Vetter aus Dingsda" in Innsbruck (am 04.11.)
  • Wohin geht der Oktober-Frosch?


Mit Susanne Prinz und Stefan Frey

MUSIKLISTE

K: Igo Hofstetter (1926-2002)
T: aus: Schach dem Boß - "Guter Mond, was sagst denn du dazu"
I: Liliana Pagu (Sopran), Adolf Dallapozza (Tenor), Linzer Kammerchor, Bruckner-Orchester Linz, L: Herbert Mogg

K: Michel Archard / Marguerite Monnot
T: aus: La p'tite Lily - Si si si
I: Edith Piaf, Eddie Constantine

K: Jacques Offenbach (1819-1880)
T: aus: Pariser Leben - Finale 1. Akt
I: Choeurs du Capitole de Toulouse, Orchestre du Capitole de Toulouse, L: Michel Plasson

K: Franz Lehár (1870-1948)
T: aus: Die lustige Witwe - "Bitte, meine Herr'n" - "Gar oft hab' ich's gehört"'- "Hab in Paris mich noch nicht ganz so akklimatisiert". Entréelied der Hanna
I: Elisabeth Schwarzkopf (Sopran) (Hanna Glawari), Otokar Kraus (Bariton) Cascada), Josef Schmidinger (Tenor) (Saint-Brioche), Philharmonia Chorus, Philharmonia Orchestra, L: Otto Ackermann

K: Edmund Nick (1891-1974), Textdichter Erich Kästner (1899-1974)
T: Die lustige Witwe
I: Ursula Herking (vocF), Heinz Brüning Ensemble

K: Franz Lehar (1870-1948)
T: Es waren zwei Königskinder / Da geh' ich ins Maxim
I: Michael Heltau (vocM), NN Orchester, L: Robert Opratko

K: Jacques Offenbach (1819-1880)
T: aus: Fantasio - "Ich hab' den Mond im Blute"
I: Manfred Schmidt (Tenor), Rundfunkorchester des Südwestfunks, L: Emmerich Smola

K: Eduard Künneke (1885-1953)
T: aus: Der Vetter aus Dingsda - "Strahlender Mond, der am Himmelszelt thront".Lied der Julia, 1. Akt
I: Amelia Scilione, Ensemble des Tiroler Landestheaters

K: Eduard Künneke
T: aus: Der Vetter aus Dingsda – Ja, was ist denn heut los
I: Susanna von der Burg, Dale Albright, Ensemble des Tiroler Landestheaters

K: Eduard Künneke
T: aus: Der Vetter aus Dingsda – Weißt Du es noch
I: Amelia Scicolone, Johannes Strauß, Ensemble des Tiroler Landestheaters

K: Emmerich Kálmán (1882-1953)
T: aus: Ein Herbstmanöver - Mondlied des Lörenthy - "War einst verblendet"
I: Norbert Orth (Tenor),  Münchner Rundfunkorchester, L: Willy Mattes

K: Robert Stolz (1880-1975)
T: aus: Schicksal mit Musik - Es wird immer einen Mondschein geben
I: Heinz Conrads (vocM), Teddy Windholz Orchester, L: NN

K: Hervé (1825-1892)
T: aus: Dr. Faust junior – Auftritt Gretchen – Blond, keusch und deutsch
I: Alexandra Flood (Sopran) (Marguerite), Chor des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, L: Michael Brandstätter

K: Florimont Hervé
T: aus Mamzelle Nitouche - Abendsegen (Invocation a Sainte-Nitouche)
I: Marcela Cerno, Münchner Rundfunkorchester, L: Herbert Mogg

K: Jacques Offenbach (1819-1880)
T: aus: Le voyage dans la lune - Ouvertüre
I: London Philharmonic Orchestra, L: David Parry

    AV-Player