BR-KLASSIK

Inhalt

SWEET SPOT.

Neugierig auf Musik

SWEET SPOT Radio mit dem Bariton Johannes Kammler Verrückt auf/nach der Bühne

Endlich mal verrückt sein, Dinge tun, die im Alltag niemals gehen würden – das mag Johannes Kammler an der großen Opernbühne. Die größte Herausforderung dabei: immer das richtige Repertoire für die eigene Stimme finden. Bei SWEET SPOT tauchen wir mit dem Bariton ein ins schillernde Leben eines Bühnenprofis.

Bariton Johannes Kammler singt vor Orchester auf der Bühne | Bildquelle: Claudius Pflug

Bildquelle: Claudius Pflug

Angefangen hat alles bei den Augsburger Domsingknaben, die sein Vater Reinhard Kammler gegründet hatte. Dass Johannes Kammler schließlich auf der großen Opernbühne landen sollte, war aber zunächst gar nicht so klar. Der Pathologie hat Johannes noch einen kurzen und spannenden Besuch abgestattet, doch vom Gesang ist er einfach nicht losgekommen. Und das bereut er heute keine Minute. Das Opernstudio der Bayerischen Staatsoper war eine wichtige Station für den Bariton, nun ist Johannes Kammler festes Ensemblemitglied an der Staatsoper Stuttgart.

Mit Sopranistin Anna El Khashem am Frühstückstisch

Seine größte Kritikerin? Seine Frau Anna El Khashem. Anna ist selbst Sängerin, momentan am Staatstheater Wiesbaden engagiert. Sie kennt sich also bestens aus mit dem Business ihres Mannes. Talks am Frühstückstisch über die Opernwelt müssen jetzt nicht sein, findet Johannes. Aber praktisch ist es doch, wenn es zumindest beide gleich schwer haben, einen Termin für die Hochzeit zu finden. Kleiner Spoiler: Es hat geklappt – dank Corona.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

NEUE STIMMEN 2017 - Final: Johannes Kammler sings "Largo al factotum", Il Barbiere di Siviglia | Bildquelle: Bertelsmann Stiftung (via YouTube)

NEUE STIMMEN 2017 - Final: Johannes Kammler sings "Largo al factotum", Il Barbiere di Siviglia

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Am 16. Oktober ist Johannes Kammler in München in der Reihe "Liederleben" von Pianistin Akemi Murakami zu Gast. Vorher stattet er uns bei SWEET SPOT noch einen Besuch ab. Im Interview berichtet er von seinen liebsten Bühnenmomenten und verrät, zu welcher Musik er nach dem Auftritt die Beine hochlegt.

Johannes Kammler bei SWEET SPOT

Am 10. Oktober 2021 ist Bariton Johannes Kammler zu Gast bei SWEET SPOT zu Gast. Es moderieren Annekatrin Hentschel und Clemens Nicol.

SWEET SPOT auf Instagram

    AV-Player