BR-KLASSIK

Inhalt

SWEET SPOT.

Neugierig auf Musik

ARD-Musikwettbewerb 2019 SWEET SPOT mitten im Wettbewerbsfieber

Es ist wieder soweit. Seit gut einer Woche läuft der ARD-Musikwettbewerb und die Teilnehmerinnen zeigen, was sie drauf haben. Im Gepäck: Cello, Fagott, Klarinette und Schlagzeug. Tipps und Tricks wie man durch die stressige Zeit kommt, gibt's im Studio von unserem Sonderpreisträger 2011: Simon Höfele. Der erzählt außerdem, was seine aktuellen Projekte sind. Stichwort: Uraufführung eines für ihn komponierten Werks im Concertgebouw Amsterdam. Außerdem spielt Simon live: Musik von Scelsi und Gershwin.

Simon Höfele | Bildquelle: Sebastian Heck

Bildquelle: Sebastian Heck

Die ersten Durchgänge der vier Instrumente - Cello, Klarinette, Fagott und Schlagzeug - laufen bereits auf Hochtouren. Das bedeutet: ganz schön viel Anspannung und Vorfreude für die Kandidat*innen! Und auch Aufregung für alle anderen Mitwirkenden. SWEET SPOT macht den Halbzeit-Check und spürt nach, wie Publikum und Helfer die Wettbewerbszeit wahrnehmen.

Außerdem haben wir den Gewinner des U21-Sonderpreises 2011 zu Gast: Trompeter Simon Höfele. Für ihn war die Teilnahme damals ein ziemlich positives Erlebnis. Auch und vor allem, weil die Musiker*innen sich untereinander so gut verstanden haben. "Obwohl wir alle Konkurrenten waren", erinnert er sich, "hat jeder jeden unterstützt. Das war einfach toll, wie die Finalisten sich hinter der Bühne abgeklatscht haben."

Spaß haben! Und wenn' s nicht klappt, auch gut. Wettbewerbe sind nicht alles. Und das Mit-Beste ist die Vorbereitung.
Simon Höfeles Tipp für die aktuellen Teilnehmer*innen beim ARD-Musikwettbewerb

Übrigens. Auch dieses Jahr vergibt SWEET SPOT wieder einen Sonderpreis in Höhe von 2.000 Euro, gestiftet vom Dr.-Marianne-Kunkel-Fonds: für eine herausragende Leistung eines jungen Wettbewerbsteilnehmers. Wir halten bereits die Augen offen!

Simon Höfele zu Gast bei Sweet Spot

Am 9. September 2019 ist der Trompeter Simon Höfele im Radio bei SWEET SPOT von 21:05 bis 23:00 Uhr zu Gast. Es moderieren Svenja Wieser und Gino Thanner.
SWEET SPOT auf Instagram
Unsere Sendungen als Podcast

    AV-Player