BR-KLASSIK

Inhalt

SWEET SPOT.

Neugierig auf Musik

U21 - Sommerfest auf der Alm Mit Goldmund Quartett und Andreas Martin Hofmeir

Dieses Jahr lassen wir es so richtig krachen und verlagern unsere traditionelle U21-Sommerfete auf eine Bergalm. Mit dabei bei der sommerlichen Hüttengaudi sind der Tubist Andreas Martin Hofmeir, das Goldmund Quartett, Singer-Songwriterin Maria Rui und die Bläserformation BuffZack.

Sattelberg Tirol | Bildquelle: BR

Bildquelle: BR

U21 - Sommerfest auf der Alm

Mit Goldmund Quartett und Andreas Martin Hofmeir

Alte Traditionen soll man pflegen - aber auch dem Neuen genug Platz einräumen. Deswegen frischen wir unser Sommerfest 2017 etwas auf. Was bleibt? Gute Musik mit alten U21-Freunden, kühle Drinks und die besten Grillwürstchen ever von unserem Carl Maria von Weber-Grill (Modell "Freischütz"). Was kommt neu dazu? Unvergessliches Alpenpanorama, Kuhglockengeläut und frische Bergluft als musikalische Inspiration. Mit dabei bei der sommerlichen Hüttengaudi sind der Tubist Andreas Martin Hofmeir zusammen mit dem Geiger Beni Schmid, das Goldmund Quartett, die portugiesische Singer-Songwriterin Maria Rui und die Bläserformation BuffZack.

Das U21-Sommerfest am Montag, 31. Juli ab 21.05 Uhr – live von der Sattelbergalm in Tirol mit Kathi Roeb und Annekatrin Schnur

Buffzack

Pop? Nein. Jazz? Nicht so richtig. Metal oder HipHop? Ein Versuch, diese Musik einzuordnen, ist wie ein Fang-Spiel, das man nur verlieren kann. Doch eins ist glasklar: Die vier Jungs von Buffzack in knallbuntbemusterten Retro-Anzügen bringen mit ihrem bläserlastigen Stilmix jeden Club zum Kochen. Alpenländische Sounds irgendwo zwischen anspruchsvollem Jazz und hartem Beat – wer braucht da schon ein Melodieinstrument? Feel the Schunkel-Beat! Und tanzt mit.

Andreas Martin Hofmeir & Benjamin Schmid

Ob im Bierzelt, im Konzertsaal oder bei einer Hochglanz-Gala à la ECHO-Verleihung - Andreas Martin Hofmeir macht überall eine gute Figur. Auf der Alm kombiniert Andreas seine Tuba mit der Geige von Beni Schmid und räumt mit allen Klischees auf, die auf dem schwerfälligen Instrument lasten.

Goldmund Quartett

Ihre stärkste Waffe: Das Streichinstrument, das die heimatverbundenen Bergfreunde Florian Schötz, Pinchas Adt, Christoph Vandory und Raphael Paratore für ihr erstes CD-Cover bis auf den Gipfel der Zugspitze schleppen. Dort posieren die vier Schulfreunde allerdings nicht in Tirolerhut und Tracht fürs Fotoshooting. Sie bevorzugen in schwindelerregenen Höhen schwarze Anzüge. Wie bergtauglich die Musiker wirklich sind - das prüfend wir auf der Alm.

Maria Rui

"Atlantisch" nennt Maria Rui selbst ihre Musikrichtung. Einflüsse aus Brasilien, Afrika und ihrer Heimat Portugal, eine Prise Fado, feinfühlige Texte. Und eigentlich ist es egal, dass man die Texte nicht versteht, wenn man des Portugiesischen nicht mächtig ist. Denn es ist auch so klar: die Frau mit dem Lockenkopf und einer zuckersüßen Zahnlücke singt von ganz großen Gefühlen.

francis b.

Bombastische Orchesterwerke kombiniert mit groovigen Popsongs, schmissige Opernarien mit krachiger Rockmusik, smoothe Kammermusikensembles mit tanzbaren Samples – dj francis b. legt fleißig auf und sorgt für die richtige Partystimmung - auch auf der Alm.

Weitere Links

U21 auf Facebook
Unsere Sendungen als Podcast

    AV-Player