BR-KLASSIK

Inhalt

Aida bei den Salzburger Festspielen Backstage-Spaziergang

Moderatorin Annekatrin Schnur und TV-Regisseur Michael Beyer vor dem Großen Festspielhaus in Salzburg | Bildquelle: Bayerischer Rundfunk

Anna Netrebko mit ihrem Debüt als Aida, die Iranerin Shirin Neshat mit ihrem Debüt als Opernregisseurin: Die Produktion von Verdis Klassiker für die Salzburger Festspiele 2017 wurde mit großer Spannung erwartet. TV-Regisseur Michael Beyer war für die Fernsehfassung verantwortlich - und hat BR-KLASSIK Reporterin Annekatrin Schnur zu einem Backstage-Spaziergang eingeladen. | Bildquelle: Bayerischer Rundfunk

    AV-Player