BR-KLASSIK

Inhalt

Pianist Igor Levit im Video-Interview Der Künstler, die Noten, die Politik

Pianist Igor Levit | Bildquelle: Robbie Lawrence

Pianist Igor Levit war 2017 gleich mehrfach bei den Salzburger Festspielen zu Gast. Im Großen Saal des Mozarteums spielte er die 24 Präludien und Fugen von Dmitrij Schostakowitsch - und zeigte sich gegenüber BR-KLASSIK Redakteur Bernhard Neuhoff einmal mehr überzeugt davon, dass sich Musik nicht von ihrem Interpreten ablösen lässt. | Bildquelle: Robbie Lawrence

    AV-Player