BR-KLASSIK

Inhalt

Philharmonie in Paris | Bildquelle: © William Beaucardet

Bildquelle: © William Beaucardet

Dienstag, 31.01.2017 20:30 Uhr

Paris, Philharmonie de Paris

BRSO in Paris Jansons dirigiert Sommer, Mahler und Rachmaninow

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks und Mariss Jansons auf Europa-Tournee: Mit Vladimir Sommers "Antigone"-Ouvertüre und Rachmaninows Symphonischen Tänzen machen die Musiker Station in der spektakulären Philharmonie de Paris. Außerdem auf dem Programm: Mahlers "Kindertotenlieder" mit Gerhild Romberger als Solistin.

Mitwirkende

Die Stimmen und deren Besetzung
Gerhild Romberger Mezzosopran
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
 
Dirigent Mariss Jansons

Programm

Die Werke und deren Komponisten
Vladimir Sommer "Antigone" - Ouvertüre
Gustav Mahler "Kindertotenlieder"
Sergej Rachmaninow Symphonische Tänze, op. 45

Mehr zum Konzert

Empfehlungen

    AV-Player