BR-KLASSIK

Inhalt

Das Stichwort vom 8. Mai 2016 Saltarello

Saltarellotanz mit Blick auf Castel Gandolfo | Bildquelle: Oswald Achenbach

Bereits im 14. Jahrhundert wird der Saltarello erwähnt als ein rascher Nachtanz zu den langsamen Schreittänzen Pavane, Passamezzo oder Bassadanza. Der Sprungtanz - "saltare" bedeutet "springen" oder "hüpfen" - verändert die rhythmischen Vorgaben des jeweiligen Vortanzes und präsentiert einen raschen Dreier-Takt. | Bildquelle: Oswald Achenbach

    AV-Player