BR-KLASSIK

Inhalt

Konzertreise zu Ostern Mit BR-KLASSIK nach Luzern

BR-KLASSIK lädt ein zu einer Konzertreise zum Lucerne Festival an Ostern 2017. Es gehört zu den renommiertesten Festivals der Welt und zieht jährlich internationale Künstler aus der ganzen Welt an. 2017 tritt dort auch das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter Mariss Jansons auf - eine perfekte Gelegenheit für BR-KLASSIK, mit seinen Hörerinnen und Hörern auf eine musikalische Reise zu gehen!

Das musikalische Highlight mit Werken von Prokofjew, Mozart und Sibelius findet in dem für seine hochkarätige Akustik berühmten Kultur- und Kongresszentrum Luzern statt. Freuen kann man sich auch auf ein attraktives Reiseprogramm und nicht zuletzt auf einen besonderen Reisebegleiter: Michael Atzinger, Moderator der Sendung Allegro, ist mit dabei und repräsentiert dabei BR-KLASSIK, ein Programm, das jeden Tag über 300.000 klassikbegeisterte Menschen erreicht - im Hörfunk, online und im Fernsehen.

Details zur Reise vom 8. bis 10. April 2017

  • Tag 1: Anreise und Kunstsammlung Rosengart
  • Tag 2: Stadtrundgang, Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee und Konzert
  • Tag 3: Ausflug zum Stanserhorn und Heimreise

Weitere Informationen und alle Details zur Anmeldung finden Sie auf den Seiten von brreisen.de
Der Flyer zur Reise zum Download

    AV-Player