BR-KLASSIK

Inhalt

Ron Carter | Bildquelle: BR

Bildquelle: BR

Mittwoch, 09.03.2016 22:00 Uhr

Burghausen, Wackerhalle

Internationale Jazzwoche in Burghausen 2016 Ron Carter & Richard Galliano meet WDR Big Band

Derzeit finden in Bayern und ganz Deutschland keine Konzerte mehr statt - wir bringen Ihnen die Musik nach Hause! Jeden Tag mit einem neuen Konzert-Highlight aus unserem Archiv-Schatz. Hier trifft Ron Carter in der Wackerhalle Burghausen auf die WDR Bigband aus Köln auf den französischen Akkordeon-Meister Richard Galliano.

Die Internationale Jazzwoche Burghausen ist ein Festival mit ganz besonderer Atmosphäre. Seit 1970 kommen die Größen der Jazzszene in die Stadt an der Salzach, um Fachpublikum und Jazzliebhabern ihre neuesten Stücke vorzustellen und mit Kollegen zu musizieren. Ebenso treten hier im Rahmen des "Jazzpreises" junge Talente auf, die mit dem Prädikat "Burghausen" ihrer Karriere einen ordentlichen Schub geben können. Seit Beginn zeichnet der BR die Konzerte dieses traditionsreichsten Jazzfestivals in Bayern für Hörfunk und Fernsehen auf. Zum zweiten Mal können die Jazzfans in aller Welt nun auch per Video-Eventstreams am Eröffungsabend der Jazzwoche live in der Wackerhalle Burghausen dabei sein.

Das zweite Konzert um 22.00 Uhr steht unter dem Motto "Ron Carter & Richard Galliano meet WDR Big Band". Der Bassist Ron Carter hat in Burghausen bereits 2006 Begeisterungsstürme ausgelöst. Der französische Akkordeonvirtuose Richard Galliano war 2010 ein gefeierter Star der Jazzwoche. Wenn sie nun gemeinsam mit der WDR Big Band auftreten, darf schon am Eröffnungsabend ein Höhepunkt des Jahrgangs 2016 erwartet werden.

Mitwirkende

Die Stimmen und deren Besetzung
Ron Carter Bass
Richard Galliano Akkordeon
WDR Big Band
 

Jazzwoche Burghausen 2018

Jazzwoche Burghausen 2017

    AV-Player