BR-KLASSIK

Inhalt

Playlist: Filmmusik zum Valentinstag Zehn romantische Soundtracks zum Verlieben

Ein überbordender Strauß roter Rosen, Schokopralinen bis zum Abwinken oder kuschelige Stunden zu zweit – egal, wie Sie Ihren Valentinstag verbringen, wir haben den passenden Soundtrack für den Tag der Liebe.

Julia Roberts und Hugh Grant schauen sich in die Augen. Sie spielen die Hauptrollen in der romantischen Filmkomödie "Notting Hill". | Bildquelle: picture alliance / United Archives/IFTN

Bildquelle: picture alliance / United Archives/IFTN

#1 Titanic

Wir haben mitgefiebert, als Jack und Rose sich an Bord der "Titanic" das erste Mal tief in die Augen schauten. Und wir haben Rotz und Wasser geheult, als Jack in den eisigen Fluten unterging und seine große Liebe Rose zurückließ. Große Gefühle sind also vorprogrammiert, wenn wir Céline Dions romantische Hymne "My heart will go on" singen hören. Eigentlich hatte Regisseur James Cameron beim Komponisten James Horner eine reine Instrumentalmusik in Auftrag gegeben. Aber Horner fand, ein Lied könnte eine intimere Stimmung schaffen – und setzte sich schließlich durch. Das Ergebnis: 15 Millionen verkaufte Singles, drei Grammys, ein Oscar und ein Golden Globe für den besten Filmsong. Also dann: Taschentücher gezückt, Player an!

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Titanic - My Heart Will Go On (Music Video) | Bildquelle: Filledagreat (via YouTube)

Titanic - My Heart Will Go On (Music Video)

#2 Notting Hill

Definitiv eine der schönsten romantischen Komödien aller Zeiten! Das Erfolgsrezept von "Notting Hill": eine bezaubernde Julia Roberts, ein treu dreinblickender Hugh Grant, jede Menge britischer Humor und eine herzerwärmende Story vom Romantik-Experten Richard Curtis. Wenn dann noch der irische Popsänger Ronan Keating seine Version von "When You Say Nothing At All" anstimmt, ist die Valentinstags-Stimmung perfekt! Ronan Keating hat den Song nicht nur für den Film aufgenommen, sondern auch gleich auf seinem ersten Soloalbum veröffentlicht und damit 1999 die Charts gestürmt. Eigentlich kein Wunder, oder?

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Ronan Keating - When You Say Nothing At All (Notting Hill) | Bildquelle: Filledagreat (via YouTube)

Ronan Keating - When You Say Nothing At All (Notting Hill)

#3 The Artist

Dieser charmante französische Stummfilm aus dem Jahr 2011 lässt das Herz aufgehen! Hollywood Ende der 1920er Jahre: Die Schauspieler George Valentin und Peppy Miller kommen mit der Übergangsphase vom Stumm- zum Tonfilm ganz unterschiedlich klar, während sie ihre Gefühle füreinander entdecken. Eine Liebesgeschichte an den Film – als Liebesgeschichte. Zu Recht hat "The Artist" fünf Oscars abgeräumt, darunter auch einen für die "Beste Filmmusik". Komponist Ludovic Bource hat's gefreut. Unser Lieblingstitel zum Valentinstag ist "Peppy's Waltz". Denn da knistert es ordentlich zwischem dem Leinwandstar George Valentin und der jungen Peppy.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Peppy´s Waltz- The Artist

#4 Romeo und Julia

Das berühmteste Liebespaar aller Zeiten darf in unserem Valentinstags-Playlist natürlich nicht fehlen. Shakespeares Theaterstück wurde unzählige Male fürs Kino adaptiert. Der wunderschöne Score der britisch-italienischen Verfilmung von 1968 stammt vom Filmmusikmeister und Oscar-Preisträger Nino Rota. Besonders bekannt wurde das Liebesthema. Eine von Henri Mancini arrangierte Version dieses Themas ("A Time for Us") landete auf Platz 1 der Billboard Hot 100.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

A time for us Romeo and Juliet 1968

#5 LOEV

Dieser indische Film ist eine kleine Sensation. Denn eine Liebesgeschichte zwischen einem Musiker und einem Geschäftsmann ist in Indien alles andere als selbstverständlich; Homosexualität ist dort gesetzlich strafbar. Doch der indische Regisseur Sudhanshu Saria stand zu seinem Projekt. Herausgekommen ist eine intelligent erzählte, unkonventionelle Romanze, mit ruhigen Bildern und einem Soundtrack zum Einkuscheln.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Ek Chaand from the film LOEV | Vocals by Tony Kakkar | Bildquelle: Desi Music Factory (via YouTube)

Ek Chaand from the film LOEV | Vocals by Tony Kakkar

#6 Der König der Löwen

Can you feel the love tonight? Und wie!, würden der zukünftigen Löwenkönig Simba und seine Jugendfreundin Nala antworten. Sie entdecken im Dschungel erstmals ihre Gefühle füreinander. Ein ganz großer Moment im Disney-Zeichentrickfilm "Der König der Löwen". Da hat selbst Erdmännchen Timon vor Rührung Tränen in den Augen... Der unvergessliche Filmsong von Elton John und Tim Rice wurde 1995 mit dem Oscar ausgezeichnet.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

The Lion King - Can You Feel The Love Tonight | Bildquelle: DisneyMusicVEVO (via YouTube)

The Lion King - Can You Feel The Love Tonight

#7 Liebe braucht keine Ferien

Dieser Film ist Glühwein für die Seele! Die Zutaten: Eine Doppelromanze, vier großartige Hauptdarsteller (Jude Law, Cameron Diaz, Kate Winslet und Jack Black), Hollywood-Feeling und Kaminknistern in verschneitem Häuschen auf dem Land – was will man mehr? Für den federleichten Soundtrack sorgte Hans Zimmer, indem er fluffige, charmante Themen für Orchester schrieb und hier und da ein paar Jazzelementen einstreute. Der Titel "Maestro" ist eine kleine, aber feine Hommage an Hans Zimmers Vorbild Ennio Morricone. Wer genau hinhört, erkennt das Thema aus "Es war einmal in Amerika".

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

1- Maestro (The Holiday)

#8 Once

Eine Geschichte über Musik, das Leben und die unerfüllte Liebe: Der irische Independent-Film "Once" war der Überraschungserfolg des Jahres 2006. Glen Hansard und Markéta Irglová standen nicht nur als Hauptdarsteller vor der Kamera, sondern haben auch die Filmmusik komponiert, eingespielt und gesungen. Ihr "Falling Slowly" wurde sogar mit dem Oscar ausgezeichnet. "I don't know you but I want you all the more for that". Melancholisch und einfach schön!

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

Once - Falling Slowly | Bildquelle: meiji990 (via YouTube)

Once - Falling Slowly

#9 Robin Hood

Über 10 Millionen verkaufte Soundtracks sprechen für sich: Bryan Adams Rockballade "Everything I do" für den Film "Robin Hood" (1991) hat längst Kultstatus. Alles, was ich tue, ich tue es für dich – geht es romantischer? Die Arbeit an der Single war echtes Teamwork: Bryan Adams, Robert John "Mutt" Lange und Michael Kamen arbeiteten gemeinsam daran. Ein Jahr nach dem Kinostart konnten sich die drei über einen Grammy freuen. "Everything I Do" wurde 1992 als "Bester Song geschrieben speziell für Film oder Fernsehen" ausgezeichnet. Außerdem war er 1992 für einen Oscar als "Bester Song" nominiert.

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

(Everything I Do) I Do It For You (Official Music Video)

#10 Casablanca

Eine abenteuerliche Liebesgeschichte, ein exotischer Schauplatz, ein toller Soundtrack und dazu Humphrey Bogart und Ingrid Bergman in den Hauptrollen: Das American Film Institute kürte den Klassiker "Casablanca" (1942) einst zum besten US-Liebesfilm aller Zeiten. Zum Valentinstag darf deshalb der Filmsong "As Time Goes By" auf keinen Fall fehlen. Herman Hupfeld hatte die Melodie eigentlich für eine Broadway-Show komponiert. Dass das Lied zum Ohrwurm wurde, ist nicht verwunderlich: Motive von "As Time Goes By" tauchen im Film immer wieder auf. Happy Valentin's Day!

YouTube-Vorschau - es werden keine Daten von YouTube geladen.

As Time Goes By | Bildquelle: Dooley Wilson - Topic (via YouTube)

As Time Goes By

Sendung: "Cinema – Kino für die Ohren" am 14. Februar 2021 ab 18:05 Uhr auf BR-KLASSIK

    AV-Player