BR-KLASSIK

Inhalt

Was heute geschah - 9. Juni 1891 Cole Porter wird geboren

Er war leidenschaftlicher Musiker und Entertainer, hat Welthits wie "Night And Day", "I've Got You Under My Skin" oder "Love For Sale" geschrieben und ist vom Broadway nicht mehr wegzudenken - der amerikanische Songwriter Cole Porter. Am 9. Juni 2016 erinnert die Musikwelt an seinen 125. Geburtstag.

Cole Porter | Bildquelle: Rue des Archives/AGIP/SZ Photo

Bildquelle: Rue des Archives/AGIP/SZ Photo

Leidenschaftlicher Musiker und Entertainer

Cole Porter, am 9. Juni 1891 in Peru im US-amerikanischen Bundesstaat Indiana geboren, stammt aus einer wohlhabenden amerikanischen Familie. Bereits in früher Kindheit zeigt sich seine musikalische Begabung, zunächst auf der Geige, dann am Klavier und schließlich beim Komponieren. Seiner großen Leidenschaft für Musik und Entertainment geht er auch während seines Jura-Studiums nach, bevor er sich dann doch ganz der Musik widmet. Er lebt in den USA, in Frankreich und in Italien. Seine Werke umfassen rund 40 Musicals, wozu Kassenschlager wie "Gay Divorce", "Kiss Me, Kate" oder "Anything Goes" zählen.

"Anything Goes"

"Anything Goes", das klingt so leicht. Die Wirklichkeit aber ist komplizierter: Porter liebt verbotenerweise Männer und heiratet eine Frau, die ihm bis zu ihrem Tod verbunden bleibt. 1937 kommt dann der Sturz ins Leiden. Er hat einen schweren Reit-Unfall, in dessen Folge Porter rund 30 Operationen und viele Jahre später eine Bein-Amputation ertragen muss. Tragische, schwere und nach dem Verlust seiner Frau auch einsame späte Jahre – von einem, dessen Songs noch heute so ansteckend von schäumender Lebenslust erzählen:

"Let's Do It"

"Vögel tun es, Bienen tun es, sogar dressierte Flöhe tun es." Was tun sie? Sie verlieben sich! Selbst Goldfische, erfährt man später im Liedtext, tun es in der "Privatheit ihres Glases" auch. Und niemand formuliert solche Dinge schöner als der Texter und Komponist Cole Porter. Töne setzt er dabei genauso gewitzt und elegant wie Worte. Das Ergebnis sind funkelnde Songs mit besonders langer Haltbarkeit: Welthits.

"I Get A Kick Out Of You"

Selbst Champagner kann nicht schöner am Gaumen kitzeln als eine Zeile von Cole Porter. Diese Eleganz und dieses Prickeln haben alle Lieder des großen US-amerikanischen Songschreibers.

Was heute geschah

Unsere Reihe "Was heute geschah" zu bemerkenswerten Ereignissen der Musikgeschichte können Sie auch um 8.30 Uhr und um 16.40 Uhr auf BR-KLASSIK im Radio hören. Weitere Folgen zum Nachhören finden Sie hier.

    AV-Player