BR-KLASSIK

Inhalt

SWEET SPOT.

Neugierig auf Musik

U21-Jahresrückblick 2017 Mit Vivi Vassileva & Lucas Campara Diniz

Mit dem Gitarristen Lucas Campara Diniz interpretiert Vivi Vassileva auf dem Vibraphon Piazzollas "Vier Jahreszeiten". Es ist der perfekte Rahmen für den großen U21-Jahresrückblick: Wir haben an die 100 Live-Musik-Einspielungen 2017 gesammelt und spielen daraus die Highlights. Und Bescherung gibt es auch!

Vivi Vassileva | Bildquelle: Vivi Vassileva

Bildquelle: Vivi Vassileva

U21-Jahresrückblick 2017

Mit Vivi Vassileva & Lucas Campara Diniz

Eigentlich wollte Vivi in Bulgarien mit ihrer Familie und ihrem Freund Lucas Urlaub machen, am Schwarzen Meer abhängen. Doch dann erzählte ihr Vater von Piazzollas "Vier Jahreszeiten". Und sofort war die Idee da: Das muss doch super mit Gitarre und Vibraphon klingen. Schließlich passen die beiden Instrumente perfekt zum Tango-Charakter von Piazzollas Musik.

Mit Piazzollas "Vier Jahreszeiten" durchs letzte Jahr

Die "Vier Jahreszeiten" für Vibraphon und Gitarre zu arrangieren war nicht ganz leicht - hat aber bestens geklappt. Eine Herausforderung war es allerdings schon, erzählt Vivi, weil beide Instrumente immer zwei, manchmal drei Stimmen vom Original für Quintett übernehmen müssen. "Nachdem Lucas sich ans Schreiben gemacht hat und wir dann geguckt haben, was funktioniert, hat alles super geklappt."

Für den U21-Jahresrückblick eignen sich Piazollas "Vier Jahreszeiten" als perfekter Leitfaden, an dem entlang wir euch unsere musikalischen Highlights präsentieren, die wir über das Jahr mitgenschnitten haben: Schließlich hatten wir an die 35 Musikerinnen und Musiker zu Gast, die live im Studio und bei Klassik Underground in der Milla gespielt haben. An die 100 Live-Einspielungen sind entstanden. Außerdem waren wir viel unterwegs: etwa beim Podium Festival, auf der Sattelbergalm oder in Griechenland.

CDs und Digitalradio zu gewinnen

Begleitet hat uns durch 2017 natürlich auch wieder unsere jeweilige CD des Monats: 12 CDs also, die uns besonders gut gefallen haben - und die ihr diesmal als CD-Paket gewinnen könnte. Aber damit noch nicht genug: Es gibt auch wieder ein schickes Digitalradio abzustauben!

U21 mit Kathi Roeb

Am 4. Dezember 2017 auf BR-KLASSIK ab 21.05 Uhr.

U21 auf Facebook
Unsere Sendungen als Podcast

    AV-Player