BR-KLASSIK

Inhalt

Beethoven bewegt

BR-KLASSIK feiert Beethovens 250. Geburtstag

Sternekoch Alexander Herrmann Botschafter für Klassik-Einsteiger

Als prominenter Projektbotschafter mit Entdeckermentalität begleitet Sternekoch Alexander Herrmann "Beethoven bewegt BR-KLASSIK". Herrmann, der erst vor wenigen Jahren zur klassischen Musik fand, möchte in seiner Rolle vermitteln, wie wunderbar es sein kann, sich mit klassischer Musik auseinanderzusetzen.

Sternekoch Alexander Herrmann | Bildquelle: Debus Fotografie

Bildquelle: Debus Fotografie

Selber bezeichnet sich Alexander Hermann als "Klassik-Einsteiger" – und so steht er als Projektbotschafter für einen einfachen Zugang zu Beethoven und klassischer Musik. "Man muss sich herantasten, sich öffnen und ein wenig mit den 'Spielregeln' vertraut machen. Dann aber erlebt man die Faszination des Verstehens, die Musik und ihren Genuss" – so das Credo des Sternekochs.

Klassische Musik, wie übrigens auch die Sterneküche, erschließt sich nicht einfach so.
Sternekoch Alexander Herrmann

Alexander Herrmann auf BR-KLASSIK

Am Samstag, 01. Februar 2020, 11:05 Uhr ist Alexander Herrmann zu Gast bei Ben Alber in der Sendung "Meine Musik". Außer übers Kochen plaudern die beiden dann auch über die Lieblingsaufnahmen des Starkochs.

Unter dem Motto "Alexander entdeckt Beethoven" findet Herrmanns Leidenschaft für klassische Musik im Programm von BR-KLASSIK ihren Platz. Ab Januar 2020 wird er gemeinsam mit Klassikexperten in Radio- und Onlineformaten das Wichtigste über Beethoven lernen und dabei auch das Crowdwissen der vielen bayerischen Klassikfans anzapfen.

    AV-Player