BR-KLASSIK

Inhalt

Dienstag, 08.11.2022

20:05 UHR

München, Studio 2 im Funkhaus

zur Übersicht
Simon Höfele | Bildquelle: © Marco Borggreve

Bildquelle: © Marco Borggreve

Trompete und Klavier Simon Höfele und Frank Dupree

Wenn Simon Höfele und Frank Dupree Programme schmieden, dann verlassen sich der Trompeter und der Pianist auf ihr Gefühl und ihr Können. Stilistische Grenzen interessieren die beiden nicht, denn sie sind in der Klassik genauso zu Hause wie im Jazz und in der Neuen Musik.

Berührungsängste? – Fehlanzeige!Wenn Simon Höfele und Frank Dupree Programme schmieden, dann verlassen sich der Trompeter und der Pianist auf ihr Gefühl und ihr Können. Stilistische Grenzen interessieren die beiden nicht, denn sie sind in der Klassik genauso zu Hause wie im Jazz und in der Neuen Musik. Komponiertes, Arrangiertes und Improvisiertes wird da zu einer funkensprühenden Einheit …

Mitwirkende

Simon Höfele Trompete
Frank Dupree Klavier
 
Moderation Falk Häfner

Programm

Die Werke und deren Komponisten
George Gershwin "An American in Paris"; Three Preludes; "Rhapsody in Blue"
Kurt Weill "Langsamer Fox und Algi-Song"; "Berlin im Licht"
George Antheil Klaviersonate "The Airplane"; Trompetensonate
Daniel Schnyder Trompetensonate
George Enescu "Légende"

    AV-Player