BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 04.02.2018

12:05 bis 13:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
CD-Cover: Joseph Haydn - per il Cembalo solo | Bildquelle: © L’Encelade

Bildquelle: © L’Encelade

Aus dem Studio Franken: Tafel-Confect

Am Mikrofon: Wolfgang Feldkamp

Musik vom Mittelalter bis Mozart, frisch zubereitet und mundgerecht serviert. Dazu Kostproben aus der CD der Woche. Und für die Wissenshungrigen ein Stichwort aus dem Alte-Musik-Lexikon. Das Tafel-Confect ist der Treffpunkt der Originalklang-Szene – übrigens schon seit 1952.

Es quakt und krächzt im Tafel-Confect: Gerne spazierte Georg Philipp Telemann in Hamburg an der Alster entlang und ließ sich vom Konzert der Frösche und Krähen zur Komposition einer Suite inspirieren. Auch andere Wasser- und Moorbewohner tummeln sich in der Sendung: alle möglichen Arten von Tieren und Naturgeistern, darunter Jean-Philippe Rameaus schlammige Sumpfnymphe Platée, die glaubt, kein Mann könne ihrer exorbitanten Schönheit widerstehen, oder die Meer- und Baumgeister, die Josquin Desprez in einer sechsstimmigen Motette besingt. Auch landschaftlich ist die musikalische Reise reizvoll: Denn neben dem idyllischen Ufer der Alster geht es ins unwirtliche Moor „Lochaber“ in Schottland, nach dem eine Volksweise aus der „Tea-Table Miscellany“ von 1724 benannt ist, einem Sammelband mit Musik für Großbritanniens größte kulinarische Errungenschaft: die Teatime.

Jean-Philippe Rameau: "Platée", Orage aus dem 1. Akt (Les Musiciens du Louvre: Marc Minkowski)
Best.nr./Label: 00289-477-5578 / Archiv Produktion
Tomas Connellan: "Lochaber" (Parnassus Avenue)
Best.nr./Label: BIS-SACD-1595 / BIS
Jacobus Gallus: "Linquo coax ranis" (Singer Pur)
Best.nr./Label: AM 1291-2 / ARS MUSICI
John Dowland: "The Frog Galliard" (Ensemble Phoenix Munich)
Best.nr./Label: 88985360712 / Harmonia Mundi
Georg Philipp Telemann: Suite F-Dur - "Alster-Ouvertüre" (New London Consort: Philip Pickett)
Best.nr./Label: 455621-2 / Decca
Joseph Haydn: Divertimento per il Cembalo solo (Pierre Gallon)
Best.nr./Label: ECL 1701 / L'Encelade
Josquin Desprez: "Nimphes nappes" (Benno Schachtner, Countertenor; Capella de la Torre: Katharina Bäuml)
Best.nr./Label: 88875062002 / Harmonia Mundi
Lorenzo Allegri: "Ballo delle Ninfe" (Le Poème Harmonique: Vincent Dumestre)
Best.nr./Label: 002 / ALPHA
Antonio Vivaldi: "La fida ninfa", R 714 "Destin nemico, sei tu sazio ancora?" - "Destin avaro!" Rezitativ und Arie des Morasto aus dem 2. Akt (Vivica Genaux, Mezzosopran; Europa Galante: Fabio Biondi)
Best.nr./Label: 50999-648791-2 / VIRGIN CLASSICS
Johann Ernst Hartmann: Symphonie Nr. 2 G-Dur, Allegro (Concerto Copenhagen: Lars Ulrik Mortensen)
Best.nr./Label: 777060-2 / cpo
12.20 CD-Tipp *
Die Tafel-Confect-Kostprobe
12.40 Das Stichwort * "Lakai"
Johann Sebastian Bach: Aus Violinkonzert a-Moll, BWV 1041 (Gli Incogniti: Amandine Beyer)
Best.nr./Label: ZZT 070501 / Zig-Zag Territoires
* Als Podcast verfügbar

    AV-Player