BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 27.05.2018

12:05 bis 13:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Viele bunte Cupcakes | Bildquelle: ROSE PISTOLA GmbH

Bildquelle: ROSE PISTOLA GmbH

Aus dem Studio Franken: Tafel-Confect

Am Mikrofon: Sven Knappe

Musik vom Mittelalter bis Mozart, frisch zubereitet und mundgerecht serviert. Dazu Kostproben aus der CD der Woche. Und für die Wissenshungrigen ein Stichwort aus dem Alte-Musik-Lexikon. Das Tafel-Confect ist der Treffpunkt der Originalklang-Szene – übrigens schon seit 1952.

Samuel Scheidt: "Gagliarda la Battaglia" (Capella de la Torre: Katharina Bäuml); Heinrich Schütz: "Da pacem, domine, in diebus nostris" (Johann Rosenmüller Ensemble: Arno Paduch); Johann Erasmus Kindermann: "Fried, wo bist so lang geblieben" (Weser Renaissance Bremen: Manfred Cordes); Giacomo Carissimi: "Vanitas vanitatum" (Savadi); Marco Uccellini: Corrente, op. 4, Nr. 20 (Romanesca)
12.20 CD-Tipp *
Die Tafel-Confect-Kostprobe

12.40 Das Stichwort * "Johann Staden"
Johann Staden: "Plausus Noricus Gustavo Adolpho" (Monika Mauch, Sopran; Hans-Jörg Mammel, Henning Kaiser, Tenor; Wolf Matthias Friedrich, Bass; Ensemble Les Cornets Noirs)
* Als Podcast verfügbar

    AV-Player