BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 13.05.2019

21:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Ralph Heidel | Bildquelle: Markus Burke

Bildquelle: Markus Burke

Azahar Ensemble SWEET SPOT. Neugierig auf Musik

Sweet Spot, das ist im akustischen Sinne der Platz in einem Raum, an dem der Klang am besten ist. SWEET SPOT ist das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, die junge Sicht auf Klassik im Radio, im BR Fernsehen und im Netz: trendy, unverschämt, überraschend und humorvoll. SWEET SPOT entdeckt originelle Klänge, Musiktrends und die Künstler von morgen. Willkommen im Wohnzimmer der jungen Klassikszene!

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
21:06 I could have danced all night, aus: My Fair Lady. Musical Frederick Loewe / Diana Damrau; Royal Liverpool Philharmonic Orchestra; David Charles Abell
21:11 Apparition Claude Debussy / Diana Damrau; Xavier de Maistre
21:19 Berceuse für Violine und Orchester op. 16 Gabriel Fauré / Axel Schacher (Leitung)
21:51 Während die Feigen Ralph Heidel / Ralph Heidel; Homo ludens
21:54 Our Kingdom Ralph Heidel / Ralph Heidel; Homo Ludens
22:05 Give me something Roy Sedman / Seafret
22:37 The coming god Elshan Ghasimi / Elshan Ghasimi
22:46 3. Satz aus: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur, op. 19 Ludwig van Beethoven / Leif Ove Andsnes; Münchner Philharmoniker; Eivind Gullberg Jensen
22:52 3. Satz aus: Violoncellokonzert a-Moll, op. 129. Bearbeitung Robert Schumann / Benedict Klöckner; Deutsche Streicherphilharmonie; Michael Sanderling
22:53 Gabriels Ballade George Nussbaumer / Richard Wester

    AV-Player