BR-KLASSIK

Inhalt

Dienstag, 21.01.2020

19:05 bis 20:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Igor Levit | Bildquelle: Felix Broede

Bildquelle: Felix Broede

32 x Beethoven - Ein Klavierpodcast mit Igor Levit

Beethoven bewegt BR-KLASSIK

Igor Levit und sein Freund Anselm Cybinski begeben sich in ihrem Beethoven-Podcast auf einen wilden Ritt durch musikalische Themen, Einflüsse und Epochen. Levit beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit Beethovens Klaviersonaten, kein Wunder, dass er zu jedem Stück etwas zu erzählen hat. In 32 Podcast-Folgen, eine für jede Sonate, hören Sie, was Beethovens Musik so revolutionär und einzigartig macht. – Im Beethoven-Jahr 2020 ersetzt "32 x Beethoven" die Sendereihe "Das starke Stück".

In seiner 3. Sonate kombiniert Beethoven den Humor der Zweiten mit dem radikalen Ernst der Ersten. Und er demonstrierte seinen Zeitgenossen, dass er nicht nur als Komponist ein Revolutionär war, sondern auch als Pianist überragende Fähigkeiten hatte: Im Grunde, sagt Igor Levit, ist die Sonate op. 2 Nr. 3 in C-Dur ein verkapptes Klavierkonzert. Und der glanzvoll virtuose Abschluss der Sonaten-Trilogie, die Beethoven als opus 2 veröffentlichte.

Folge 3: Klaviersonate C-Dur, op. 2, Nr. 3 (Igor Levit, Klavier)
Igor Levit im Gespräch mit Anselm Cybinski

Als Podcast verfügbar

    AV-Player