BR-KLASSIK

Inhalt

Freitag, 25.09.2020

18:05 bis 19:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Fritz Wunderlich | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

Klassik-Stars

Fritz Wunderlich als Liedsänger

Festspielzeit - Die nächste Sendung "Klassik-Stars" gibt es ab 12. September 2022 wieder - wie gewohnt von Montag bis Freitag um 18.05 Uhr. Bis dahin bietet das Sonderprogramm "Festspielzeit auf BR-KLASSIK" abends immer hochkarätige Aufnahmen aus Festspiel-Konzerten vielfältiger Art.

Franz Schubert: "Der Musensohn", D 764 (Rolf Reinhardt, Klavier); "An Silvia", D 891 (Hubert Giesen, Klavier); Robert Schumann: "Dichterliebe", op. 48; Johannes Brahms: "Minnelied", op. 71, Nr. 5 (Rolf Reinhardt, Klavier); Franz Liszt: "Es muß ein Wunderbares sein" (Berliner Symphoniker: Gerhard Becker); Ludwig van Beethoven: "Adelaide", op. 46; "Mailied", op. 52, Nr. 4; Franz Schubert: "An die Musik", D 547 (Hubert Giesen, Klavier)
Siehe auch Samstag, 26. September 2020, 13.05 und 19.05 Uhr

    AV-Player