BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 24.10.2021

12:05 bis 13:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Szenenbild aus der Inszenierung von Monteverdis "L'Incoronazione di Poppea" an der Staatsoper Berlin, Premiere vom 9. Dezember 2017 | Bildquelle: © Bernd Uhlig

Bildquelle: © Bernd Uhlig

BR Franken Tafel-Confect

Am Mikrofon: Christian Schuler

Musik vom Mittelalter bis Mozart, frisch zubereitet und mundgerecht serviert. Jeden Sonntag auf dem Menü: ein Top Hit der Alten Musik, sorgfältig ausgewählt und liebevoll präsentiert. Dazu gibt es Kostproben aus der CD der Woche. Das Tafel-Confect ist der Treffpunkt der Originalklang-Szene – übrigens schon seit 1952.

Schütz, Schein, Scheidt - das sind die drei großen "S" der deutschen Barockmusik. Oft werden sie in einem Atemzug genannt. Sie prägten im 17. Jahrhundert die musikalische Szene in Deutschland, vor allem mit geistlicher Vokalmusik. Sie wurden alle zwischen 1585 und 1587 geboren. Der eine wirkte in Dresden, die anderen beiden in Leipzig und Halle, also allenfalls eine Tagesreise von einander entfernt. Aber wie nah waren sie sich wirklich? Haben sie einander überhaupt gekannt? Wo sind sie sich ähnlich, wo gehen sie ganz eigene Wege? Und wo liegen ihre Wurzeln, geistig, geistlich, musikalisch? Das erkundet dieses Tafel-Confect von Christian Schuler.

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
12:05 Feritevi, ferite, viperetti mordaci. Madrigal, SWV 9 Heinrich Schütz / The Consort of Musicke; Anthony Rooley
12:09 Canzon fa sol la re aus: Symphoniae Sacrae
12:13 O dolcezze amarissimi d'amore. Madrigal für fünf Stimmen, SWV 2 Heinrich Schütz / Cantus Cölln; Konrad Junghänel
12:17 Intrada a 5 in g Johann Hermann Schein / Hesperion XX; Jordi Savall
12:25 Sonata für Orchester c-moll
12:30 Ihr Brüder, lieben Brüder mein Johann Hermann Schein / Cantus Cölln; Continuo; Konrad Junghänel
12:34 Die mit Tränen säen. Geistliches Madrigal Nr. 3 zu 5 Stimmen und Basso continuo Johann Hermann Schein / Weser-Renaissance Bremen; Manfred Cordes
12:38 Courant, SSWV 49 Samuel Scheidt / Lautten Compagney
12:39 Das ist je gewisslich wahr. Verba D. Pauli für 6 Stimmen, SWV 277 Heinrich Schütz / Dresdner Kammerchor; Basso continuo; Hans-Christoph Rademann
12:48 'Pur ti miro, pur ti godo' aus: L'incoronazione di Poppea Claudio Monteverdi (1567-1643) / Teatro Lirico; Stephen Stubbs Suzie LeBlanc
12:52 Galliard, SSWV 62 Samuel Scheidt / Lautten Compagney; Wolfgang Katschner
12:54 Surrexit Christus hodie. Choral zu Ostern à 8, SSWV 18 Samuel Scheidt / Vox Luminis; Lionel Meunier
12:55 Canzon Bergamasca, SSWV 64 Samuel Scheidt / Lautten Compagney; Wolfgang Katschner

    AV-Player