BR-KLASSIK

Inhalt

Freitag, 03.12.2021

19:05 bis 20:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Autistisches Kind mit Posaune | Bildquelle: picture alliance / BSIP

Bildquelle: picture alliance / BSIP

BR Franken Das Musik-Feature

"Musik ohne Grenzen"

Festspielzeit – Die nächste Sendung "Das Musik-Feature" gibt es ab 10. September 2022 wieder wie gewohnt jeden Freitag um 19.05 Uhr und Samstag um 14.05 Uhr. Bis dahin bietet das Sonderprogramm "Festspielzeit auf BR-KLASSIK" am Freitagabend immer hochkarätige Aufnahmen aus Festspiel-Konzerten vielfältiger Art.

Musik gehört zur elementaren Kultur der Menschheit. Die UN-Behindertenrechtskonvention, die 2009 verabschiedet wurde, fordert, "Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit zu geben, ihr kreatives, künstlerisches und intellektuelles Potenzial zu entfalten und zu nutzen, nicht nur für sich selbst, sondern auch zur Bereicherung der Gesellschaft". Das heißt unter anderem auch, dass alle Menschen einen barrierefreien Zugang zur Musikausübung in allen Formen bekommen sollen - vom Musikunterricht über das Spiel in Laienensembles bis hin zur professionellen Musikerkarriere. Doch wie sieht es in der Realität aus? Susann Krieger hinterfragt die aktuelle Situation und zeigt Beispiele, wie Inklusion im Bereich der Musik funktionieren kann.

Barrierefreies Musizieren
Von Susann Krieger
Wiederholung am Samstag, 14.05 Uhr

    AV-Player