BR-KLASSIK

Inhalt

Montag, 30.11.2015

21:05 bis 23:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Michael Wollny spielt "Nocturne" | Bildquelle: BR

Bildquelle: BR

U21 - Deine Szene. Deine Musik

Volle Bude

Sweet Spot, das ist im akustischen Sinne der Platz in einem Raum, an dem der Klang am besten ist. SWEET SPOT ist das junge Klassik-Magazin des Bayerischen Rundfunks, die junge Sicht auf Klassik im Radio, im BR Fernsehen und im Netz: trendy, unverschämt, überraschend und humorvoll. SWEET SPOT entdeckt originelle Klänge, Musiktrends und die Künstler von morgen. Willkommen im Wohnzimmer der jungen Klassikszene!

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
21:06 Präludium Nr. 2 c-Moll, BWV 871 Johann Sebastian Bach / Grigorij Sokolow
21:31 Nightclub 1960 Astor Piazzolla / Bernd Ruf Raul Jaurena
21:47 4. Satz, aus: Streichquartett C-Dur, Hob III:39 Joseph Haydn / Cuarteto Casals
21:55 Narrentanz, aus: Schneeflöckchen, op. 12 Peter Tschaikowsky / Kristijan Järvi MDR Sinfonieorchester
21:59 With Rests, Allegretto aus: Rhythmic Etudes for Violin and Piano Bohuslav Martinu / A. Romaniuk Patricia Kopatchinskaja
22:02 Sommer aus Papier Anna Depenbusch / Anna Depenbusch
22:08 3. Satz: Rondo. Allegro assai, aus: Klavierkonzert Nr. 20 d-Moll, KV 466 Wolfgang Amadeus Mozart / BR-Symphonieorchester Jan Lisiecki
22:17 Wolf Pack Bachar Mar-Khalifé / Bachar Mar-Khalifé
22:22 Schöne Wiege meiner Leiden Robert Schumann / Gerold Huber Andrè Schuen
22:27 Csárdás. Bearbeitung für Mandoline und Akkordeon Vittorio Monti / Richard Galliano Avi Avital
22:39 3. Presto, aus: Konzert für Klavier und Orchester G-Dur Maurice Ravel / Tonhalle-Orchester Zürich Yuja Wang
22:44 Nocturne Michael Wollny / Michael Wollny
22:53 Tango en blanc et gris et noir Johannes Schöllhorn / Ensemble Oktopus
22:53 1. Satz aus: Fagottkonzert a-Moll Johann Wilhelm Hertel / Sergio; Capriccio Barock-Orch Azzolini

    AV-Player