BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 28.01.2018

20:15 bis 21:45 Uhr

ARD-alpha

zur Übersicht

Bildquelle: BR/Peter Meisel

Mariss Jansons zum 75. Geburtstag BR-KLASSIK: Jansons in Sankt Petersburg

Werke von Beethoven und Berlioz

Im Rahmen einer Europatournee gibt das Symphonieorchester das Bayerischen Rundfunks mit seinem Chefdirigenten Mariss Jansons Konzerte in Moskau und in Sankt Petersburg. In Kooperation mit dem russischen Fernsehen zeichnete der Bayerische Rundfunk das Konzert auf.

Mitwirkende

 
Redaktion Peter Fohrwikl
Auf dem Programm stehen mit der Symphonie Fantastique von Hector Berlioz und Ludwig van Beethovens Fünfter Symphonie zwei der populärsten Werke des Orchesterrepertoires. Für Mariss Jansons und das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks ist dieses Konzert ein ganz besonderer Anlass, führt der Dirigent "sein" Münchner Orchester doch erst zum zweiten Mal nach Sankt Petersburg - in jene Stadt, in der er seit den fünfziger Jahren lebt und der er sich zutiefst verbunden fühlt.

    AV-Player