BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 29.11.2020

10:15 bis 11:00 Uhr

BR Fernsehen

zur Übersicht

Bildquelle: BR/Peter Meisel

BR-KLASSIK: Der Dirigent Mariss Jansons

Dokumentation

Opern- und Konzertmitschnitte, Musiker-Porträts, Musik der Gegenwart oder Jazzproduktionen: BR Fernsehen und ARD-alpha bieten Ihnen Woche für Woche Highlights - nicht nur - der klassischen Musik.

Mitwirkende

 
Redaktion Beate Sampson
Mariss Jansons, seit 2003 Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, starb in der Nacht zum 1. Dezember 2019 in St. Petersburg.
Ein umfassendes Filmporträt über den weltweit gefeierten Künstler entstand anlässlich seines 75. Geburtstags am 14. Januar 2018.
Das Team um den BR-Filmer Eckhart Querner begleitete Mariss Jansons und das BRSO bei Gastspielen in Wien und Mailand im Herbst 2017. Die Kamera war auch dabei, als der lettische Dirigent seine Geburtsstadt Riga besuchte. Weitere biografische Stationen im Leben von Mariss Jansons sind das Salzburg der frühen 70er-Jahre sowie das Oslo der 90er-Jahre, wo er Chefdirigent der Osloer Philharmoniker war. Die Dokumentation beleuchtet auch das langjährige Engagement von Jansons beim Concertgebouw Orchester Amsterdam sowie seine enge Verbundenheit mit dem japanischen Musikleben und dem dortigen Publikum.

    AV-Player