BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 11.03.2018

12:05 bis 13:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Viele bunte Cupcakes | Bildquelle: ROSE PISTOLA GmbH

Bildquelle: ROSE PISTOLA GmbH

Aus dem Studio Franken: Tafel-Confect

Am Mikrofon: Sven Knappe

Musik vom Mittelalter bis Mozart, frisch zubereitet und mundgerecht serviert. Dazu Kostproben aus der CD der Woche. Und für die Wissenshungrigen ein Stichwort aus dem Alte-Musik-Lexikon. Das Tafel-Confect ist der Treffpunkt der Originalklang-Szene – übrigens schon seit 1952.

Karl Kohaut: Konzert D-Dur, Allegro (Ars Antiqua Austria: Gunar Letzbor); Anonymus: "Basse Danse Aliot Nouvelle" (Capella de la Torre: Katharina Bäuml); Georg Friedrich Händel: "Siroe, Re di Persia", Rezitativ und Arie des Cosroe aus dem 1. Akt (Lorenzo Regazzo, Bass; Concerto Italiano: Rinaldo Alessandrini); Josquin Desprez: "Baisez-moy, ma doulce amye" (Piffaro - The Renaissance Band: Joan Kimball); Claudio Monteverdi: "Zefiro torna, e di soavi accenti" (Dorothee Mields, Sopran; Lautten Compagney: Wolfgang Katschner)
12.20 CD-Tipp *
Die Tafel-Confect-Kostprobe
12.40 Das Stichwort * "Lübeck"
Dietrich Buxtehude: "Quemadmodum desiderat cervus" (Le Concert Brisé: William Dongois)
* Als Podcast verfügbar

    AV-Player