BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 05.09.2019

18:05 bis 20:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Die Mezzosopranistin Ann Hallenberg | Bildquelle: Örjan Jakobsson

Bildquelle: Örjan Jakobsson

FESTSPIELZEIT Utrecht Early Music Festival

Stile Galante

Die Höhepunkte der Musikfestspiele in ganz Europa - unsere musikalische Reise hat viele faszinierende Stationen: Bayreuther Festspiele, Salzburger Festspiele und BBC Proms in London, um nur einige zu nennen. BR-KLASSIK liefert Ihnen die Highlights vom 27. Juni bis 14. September als Liveübertragungen oder Aufzeichnungen täglich frei Haus.

Leitung: Stefano Aresi
Solistin: Ann Hallenberg, Mezzosopran
Manuel Espinosa de los Monteros: "La marcha de fusileros"; Geminiano Giacomelli: "Merpoe", Nachtigallen-Arie des Epitide; Nicola Porpora: Violoncellokonzert G-Dur; Manuel Espinosa de los Monteros: "La retreta"; Giovanni Battista Mele: "Armida placata", Io sperai del porto in seno; Manuel Espinosa de los Monteros: "El barrido"; Giovanni Antonio Giay: "Mitridate", Arie des Farnace; José Herrando: "El jardin de Aranjuez en tiempo de Primavera"; Manuel Espinosa de los Monteros:"La Granadera"; Domenico Scarlatti: "Fandango del Señor Scarlate"; Carlo Broschi: "Sabrina", Al dolor che vo' sfogando
Aufnahme vom 27. August 2019
Anschließend:
Igor Strawinsky: "Pulcinella", Suite (Mahler Chamber Orchestra: Andrés Orozco-Estrada)

    AV-Player