BR-KLASSIK

Inhalt

Donnerstag, 05.09.2019

20:05 bis 22:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
Marc-André Hamelin | Bildquelle: Fran Kaufman

Bildquelle: Fran Kaufman

FESTSPIELZEIT Schubertiade Schwarzenberg

Klavierabend Marc-André Hamelin

Die Höhepunkte der Musikfestspiele in ganz Europa - unsere musikalische Reise hat viele faszinierende Stationen: Bayreuther Festspiele, Salzburger Festspiele und BBC Proms in London, um nur einige zu nennen. BR-KLASSIK liefert Ihnen die Highlights vom 27. Juni bis 14. September als Liveübertragungen oder Aufzeichnungen täglich frei Haus.

Henri Herz: Variations brillantes über "Non più mesta" aus Rossinis "La Cenerentola", op. 60; Carl Philipp Emanuel Bach: Sonate e-Moll, Wq 59 Nr. 1; Franz Schubert: Fantasie C-Dur, D 760 - "Wandererfantasie"; Franz Liszt: "Bénédiction de Dieu dans la solitude"; "Réminiscences de ‚Norma‘"
Aufnahme vom 25. August 2019

Anschließend:
Jean Sibelius: "Finlandia", op. 26 (Polytech Male Choir; Helsinki Philharmonic Orchestra: Leif Segerstam); Bernd Alois Zimmermann: "Nobody knows de trouble I see", Trompetenkonzert (Marco Blaauw, Trompete; Junge Deutsche Philharmonie: Susanna Mälkki)

    AV-Player