BR-KLASSIK

Inhalt

Samstag, 14.09.2019

20:04 bis 00:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
"Last night of the proms" Royal Albert Hall | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

FESTSPIELZEIT Live aus der Royal Albert Hall, London BBC Proms

Last Night of the Proms 2019

Die Höhepunkte der Musikfestspiele in ganz Europa - unsere musikalische Reise hat viele faszinierende Stationen: Bayreuther Festspiele, Salzburger Festspiele und BBC Proms in London, um nur einige zu nennen. BR-KLASSIK liefert Ihnen die Highlights vom 27. Juni bis 14. September als Liveübertragungen oder Aufzeichnungen täglich frei Haus.

Solistin: Jamie Barton, Mezzosopran
BBC Singers; BBC Symphony Chorus
BBC Symphony Orchestra
Leitung: Sakari Oramo
Daniel Kidane: Uraufführung eines neuen Werks; Manuel de Falla: "El sombrero de tres picos", Suite Nr. 2; Edward Elgar: "Sospiri"; Elizabeth Maconchy: "Proud Thames"; Laura Mvula: "Sing to the moon"; Georges Bizet: "Carmen", Habanera der Carmen aus dem 1. Akt; Camille Saint-Saëns: "Samson und Dalila", Arie der Dalila aus dem 2. Akt; Giuseppe Verdi: "Don Carlo", Arie der Eboli aus dem 3. Akt; "Aida", Triumphmarsch; Jacques Offenbach: "Orpheus in der Unterwelt", Ouvertüre; Percy Grainger: "Marching song of democracy"; Harold Arlen: "Somewhere over the rainbow"; George Gershwin: "I got rhythm"; Henry Wood: Fantasia on British Sea Songs; Thomas Arne: "Rule, Britannia!"; Edward Elgar: "Pomp and Circumstance"; "Land of hope and glory'"; Hubert Parry: "Jerusalem"; Anonymous: "The National Anthem"; Traditional: "Auld Lang Syne"

Dazwischen: PausenZeichen (vom NDR)

    AV-Player