BR-KLASSIK

Inhalt

Sonntag, 26.06.2022

12:05 bis 13:00 Uhr

BR-KLASSIK

zur Übersicht
CD-Cover: Zefira Valova - Violinkonzerte | Bildquelle: © Aparte

Bildquelle: © Aparte

BR Franken BR-KLASSIK - Tafel-Confect

Am Mikrofon: Wolfgang Feldkamp

Musik vom Mittelalter bis Mozart, frisch zubereitet und mundgerecht serviert. Jeden Sonntag auf dem Menü: ein Top Hit der Alten Musik, sorgfältig ausgewählt und liebevoll präsentiert. Dazu gibt es Kostproben aus der CD der Woche. Das Tafel-Confect ist der Treffpunkt der Originalklang-Szene – übrigens schon seit 1952.

Das Adjektiv „ausgezeichnet“ hat zwei Bedeutungen: Zum einen beschreibt es eine Sache oder eine Person, die durch Begabung, Können, Leistung oder Qualität hervorragend oder vortrefflich ist, zum anderen steht es für eine Sache oder Person, der aufgrund dieser Eigenschaften ein Preis, ein Orden oder ein Titel verliehen wurde. Komponisten, die in diesem doppelten Sinn „ausgezeichnet“ sind, stehen im Tafel-Confect am letzten Juni-Sonntag auf dem Programm. Dabei sind zum Beispiel Orlando di Lasso, der 1570 von Kaiser Maximilian II. in den erblichen Adelsstand erhoben wurde, auch Carl Ditters, der - 1773 von Kaiser Joseph II. geadelt - zu Carl Ditters von Dittersdorf wurde, ferner Joseph Haydn, dem 1791 die Ehrendoktorwürde der Universität Oxford verliehen wurde, und nicht zuletzt Christoph Willibald Gluck, der 1756 von Papst Benedikt XIV den Orden vom Goldenen Sporn erhielt und damit zum Christoph Willibald Ritter von Gluck avancierte.

Musiktitel

Liste der gespielten Musiktitel mit Komponist oder Interpret
Uhrzeit Werk/Titel Komponist/Interpret
12:05 Sonata XII à 7 Johann Heinrich Schmelzer (1620-1680) / Musica Fiata; Wilson
12:10 aus: Antigono Christoph Willibald Gluck (1714-1787) / Behle; Armonia Atenea; Petrou
12:15 Canta Giorgia, canta Orlando di Lasso (1532-1594) / Concerto Italiano; Alessandrini
12:17 O occhi, manza mia, cigli dorati! Orlando di Lasso (1532-1594) / Concerto Italiano; Alessandrini
12:20 Sonate g-Moll Domenico Scarlatti (1685-1757) / Robert Aldwinckle
12:29 3. Satz aus: Violinkonzert A-Dur Franz Benda / Zefira Valova; Il pomo d'oro
12:33 3. Satz aus: Sinfonie C-Dur Carl Ditters von Dittersdorf / Concerto Köln; Ehrhardt
12:44 Sonate Nr. 2 D-Dur Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704) / The Parley of Instruments
12:49 3. Satz aus: Sinfonie G-Dur Joseph Haydn (1732-1809) / Freiburger Barockorchester
12:53 aus: Les Indes galantes Jean-Philippe Rameau (1683-1764) / Les Musiciens du Louvre; Minkowski
12:54 aus: Zoroastre Jean-Philippe Rameau (1683-1764) / Mechaly; Padmore; Les Arts Florissants

    AV-Player