BR-KLASSIK

Inhalt

Beethoven

Freiheit über alles

9. Der ganzen Welt 1822-1824 - Nach zehn Jahren ohne Symphonie entsteht "Die Neunte"

Portrait von Ferdinand Waldmüller | Bildquelle: picture-alliance/dpa

Bildquelle: picture-alliance/dpa

Freiheit über alles - Ludwig van Beethoven

Der ganzen Welt

Was treibt Beethoven? Die meisten Wiener nehmen ihn nur noch als seltsamen Kauz wahr. Anekdoten machen die Runde. Der wirkliche Star ist jetzt Rossini. Doch Künstler und Gebildete pilgern zu Beethoven: Er ist ein lebender Mythos! Und er ist noch sehr aktiv: Er widmet sich einer neuen Symphonie für London. Langsam reift sie heran, viele ältere Ideen und Pläne fließen in sie ein. Sie hat ihre eigene Geschichte und mündet in ein unerhörtes Finale …

Seine Wiener Fans wollen "Die Neunte" unbedingt zuerst hören. Die Vorbereitungen zur Uraufführung verlaufen allerdings abenteuerlich …

Bildquellen

Für die Bereitstellung von Bildmaterial bedanken wir uns herzlich beim Beethoven-Haus Bonn.

1822-1824: Beethovens Leben in Bildern

Mehr zum Thema

    AV-Player